Kann ein Arzt sehen ob ein Rezept eingelöst wurde?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, der Arzt kann das nicht nachverfolgen; höchstens die Krankenkasse. Wenn der Arzt das Gespräch darauf lenkt, würde ich ihm sagen, dass ich es nicht gebraucht habe und mit dem übrigen Medikamenten sehr gut ausgekommen bin. Es ist ja keine Pflicht, diese Medikamente zu nehmen sondern nur ein Angebot. Und der Arzt sichert sich damit auch nur ab, für den Fall, dass daraus eine schlimme Sache geworden wäre. Dann muss er nachweisen können, dass er dich professionell und angemessene Medikamente verschrieben hat. Der Arzt hat ja dir gegenüber eine Verantwortung und wenn er es unterlässt, dir angemessene Medikamente zu verschreiben, kann er möglicherweise zur Verantwortung gezogen werden. Aber es ist keine Pflicht, diese Medikamente einzunehmen. Das liegt immer in der Verantwortung jedes Einzelnen.

Ich denke nicht. Und selbst wenn: Es gibt keinen Zwang verschriebene Medikamente auch einzunehemn. Ich finde es gut das du vorsichtig bist.

Nein, kann er nicht. Wäre auch vorsichtig mit der Einnahme von Antibiotikum.Das ist was für Notfälle oder nach OP`s, schwächt das Immunsystem. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?