Kann ein Arzt bei einem Ausbildungstest THC feststellen?

6 Antworten

Wenn im Rahmen einer Ausbildungsplatz-Untersuchung ein Drogentest durchgeführt wird, so muss dies vorher angekündigt - und es muss die Einverständnis-Erklärung der zu untersuchenden Person durch Unterschriftsleistung eingeholt werden.

Ich sage es Mal so, eigentlich nicht mehr. Wenn du vorher nicht regelmäßig konsumiert hast ist jetzt eigentlich alles abgebaut.

Wenn du regelmäßig konsumiert hast kann man via Haarprobe noch Spuren finden.

Ich glaube das ist sogar verboten ohne jeglichen Verdacht. Und du machst ja was im Einzelhandel und nicht bei der Polizei oder beim Bund. Da würde ich mir keine Sorgen machen. Und wiegesagt das dürfen die gar nicht.

"Ich glaube das ist sogar verboten ohne jeglichen Verdacht. "

Auch mit Verdacht wäre es verboten.

0

Was möchtest Du wissen?