Kann ein Arzt anhand meiner Versicherungskarte sehen, wann und wo und warum ich vorher beim Arzt war?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich denke mal, dass da der datenschutz greift und dein arzt somit nicht dein gesamtes "krankenbild" einsehen kann. Die Krankenkasse hingegen kann durchaus nachvollziehen wo du wann und weswegen warst.

Auf der Karte werden nur soweit ich weiß Name, Geb Datum, Adresse und Krankenkasse gespeichert.

Mit der geplanten Einführung der* eCard* wird das möglich, momentan sind mit der Versichertenkarte keine anderen Informationen abrufbar, als die persönlichen Daten und die Versicherungsdaten.

Kommt darauf an, ob du schon die - noch nicht überall verwendete - neue Gesundheitskarte hast oder noch die Versichertenkarte.

gesundheitskarte kenn ich gar nicht. hab ne versichertenkarte ganz normal aok

0
@sunam

hab ne versichertenkarte ganz normal

Da sind nur Daten wie

  • Name
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Krankenkassendaten (Kasse, Versichertennummer, Status)

drauf gespeichert. Keine medizinischen Daten vorheriger Behandlungen.

0

Nein, das kann er nicht. Keine Angst.

Was möchtest Du wissen?