kann ein Anwalt Auskunft über eine Person kriegen zwecks privater schulden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne Beweise oder Vertrag oder Zeugen kannst du da nichts tun. Mit Vertrag kannst du eine Inkassofirma beauftragen, das kostet den Leiher aber noch mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jurafragen
28.08.2015, 20:20

Mit Vertrag kannst du eine Inkassofirma beauftragen

Ob man ein Inkassounternehmen beauftragen kann oder nicht, hängt nicht davon ab, ob ein Vertrag in Schriftform abgeschlossen worden ist oder ob man Zeugen hat. Selbst im Klageverfahren vor Gericht genügt es zunächst, den Anspruch einfach zu behaupten.

Die Kosten für ein Inkassounternehmen kann man häufig nicht ersetzt verlangen.

1

wenn meinem Anwalt ein gerichtlicher Mahnbescheid vorliegt, steht da nicht die Adresse von den typen? das würde doch schon reichen.

somit würde ich die auskunftssperre umgehen die er hat, da das gericht automatisch seine Adresse kriegt und diese auf den Mahnbescheid schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jurafragen
28.08.2015, 23:12

wenn meinem Anwalt ein gerichtlicher Mahnbescheid vorliegt, steht da nicht die Adresse von den typen?

Wo kommt denn jetzt der Mahnbescheid her?

1
Kommentar von mepeisen
29.08.2015, 08:05

Vielleicht solltest du mal erklären, was exakt du nun für eine Auskunft willst. Was hast du für ein Problem. Hast du einen Mahnbescheid beantragt und der konnte nicht zugestellt werden? Hast du einen VB beantragt und der konnte nicht zugestellt werden?

0

Die Auskunft bekommst Du mit Anwalt unter den selben Voraussetzungen, wie ohne Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sackuss
28.08.2015, 20:20

ja wie soll ich das verstehen?

0

Nicht wirklich. Ein Anwalt kann nur mit Beweisen etwas anfangen. Ein Detektiv ist die bessere Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klage das Geld mit Hilfe des gerichtlichen Mahnbescheides (Vollstreckungsbescheides) ein. Die Kosten für dich sind "im Rahmen" und , wie schon gesagt, das Gericht kümmert sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jurafragen
28.08.2015, 20:22

wie schon gesagt, das Gericht kümmert sich.

Um was sollte sich das Gericht kümmern? Um eine gültige Zustelladresse?

1

Was möchtest Du wissen?