Kann ein Anhänger das eigene Auto in Kurvenfahrten beschädigen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

In der Tat ist das nicht pauschal zu beantworten. Grade sowas versucht man mit der Bauweise von Anhängern, deren Zugdeichseln und den Anhängerkupplungen zu vermeiden. Allermeistens schaffst du es nicht allein im Vorwärtsfahren durch Volleinschlag so weit einzuknicken dass der Anhänger anschlägt. Mit einem langen Anhänger an einem kurzen Auto kann es passieren. Oftmals passiert so etwas durch Ladung die an der Ladefläche des Anhängers vorne übersteht.

so lange sich das zugfahrzeug nach vorne bewegt, halte ich es für ausgeschlossen, dass du was kaputtmachen kannst. anders sieht das bei hohen aufbauten von lkw und anhänger aus: da kann man in kurzen steilen gefällstrecken mit enger kurve schon mal die türscharniere der hecktüren (maschine) in die vorderen ecken des anhängers "rammen". dummerweise mußte ich nach so einem ereignis anschließend im transit durch die DDR und kofferaufbauten mit löchern hätten nicht dem transitabkommen entsprochen. so mußte ich mir einen fahrzeugbauer suchen, der das elend wenigstens so halbwegs abdichtete. durch zufall landete ich bei einem "maximalpigmentierten" bayerisch sprechenden karosseriebaumeister, der das in ordnung brachte.

die Anhänger sind so beschaffen dass davon nichts passieren kann! Wenn die Ladung zu sperrig ist wäre es denkbar sprich wenn du eine lange Leiter transportierst!

Beim Rückwärtsfahren ist das möglich. Bei vorwärts Fahrten nur dann, wenn das Zugfahrzeug breiter ist als die doppelte Länge deiner Zugdeichsel des Anhängers und das Zugfahrzeug einen engen Wendekreis hat. Das Risiko wird von Fahrzeugen zudem unterstützt, die einen langen Üerhang der Fahrzeuglänge nach der Hinterachse haben.

Nein, die Zugstange ist so lang, dass beim normalen Wenden nichts passieren kann.

Nur bei Rückwärtsfahrt mit starkem Lenkeinschlag

hallo

beim rückwärtsfahren reicht ein minimaler lenkeinschlag aus , um die deichsel ums auto zu wickeln , beim vorwärtsfahren , bei entsprechender geschwindigkeit , kann er abheben und das fahrzeug beschädigen

gruss mike

klar bei volleinschlag wenn die deichsel quer steht ist das möglich,passiert häufiger bei rückwärtsfahrt

hallo

jeder anhänger beschädigt dein fahrzeug , wenn du die physikalischen gesetze missachtest

lenkung voll einschlagen und rückwärts fahren , kracht es kurze zeit später

gruss mike

Ja das passiert dann!

Was möchtest Du wissen?