Kann ein alter Speedport einen Gebührenimpuls erzeugen?

1 Antwort

Hallo Jojod590e,

nein, dass können die Speedports nicht. Da müsstest du dann selber etwas basteln.

Wobei sich die Frage stellt, wofür du diesen Impuls noch benötigst in Zeiten von Flatrates.

Gruß, Kai M.

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Hallo. Ich stoße immer noch auf Anfragen bei Telekom Kunden auf diese Frage. Es gibt viele Sammler wie mich die gerne noch ihre alten Münztelefone betreiben wollen. Wie macht es den die Telekom bei den Münztelefonen? Werden die über ISDN betrieben?

0
@Jojod590e

Münztelefone können weiter genutzt werden, wenn sie die Kassierung selber steuern können (zeitbasierte Eigentarifierung). Ältere Geräte, die zwingend eine Tarifinformation aus dem Netz für die Kassierung benötigen, funktionieren mit einem IP-basierten Telekom Anschluss nicht mehr.

Ob sich ein Münztelefon und mit welchem Aufwand auf einen Betrieb ohne Zählimpuls umstellen lässt, solltest du bitte in der jeweiligen Bedienungsanleitung nachlesen. In jedem Fall weicht durch die Selbsttarifierung die Telefonrechnung vom kassierten Betrag ab.

Gruß, Kai M.

0
@Telekomhilft

Vielen Dank. Ja, es hat zwar eine Einstellung um den Tarif einzustellen. Leider braucht es den Impuls auch beim Start. Warum das so ist weiß ich nicht. Aber vielen Dank :)

1

Was möchtest Du wissen?