Kann ein Allergologe eine Lebensmittel-Allergie (bzw. -Unverträglichkeit) mittels ...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab damals einen ganz normalen Test gemacht bekommen!Da wurden verschiedene Stoffe auf den Arm gespritzt!Würde trotzdem versuchen mal in etwa zusammen zu bekommen,was Du alles gegessen hast!

Ja ich weiss nur, wie das funktioniert bei nem normalen Allergie-Test... sprich: wegen Hautausschlägen etc.
Ich hab aber Verdauungsprobleme :((

0
@Witchblade83

Ich denke mal schon,weil meine Allergie sich auch nicht nur durch die Haut zeigt,ich bekomme wenn ich was nicht vertrage Asthma!

0
@sugarbabe

Schon klar... ich hab aber nur Verdauungsprobleme... sonst nichts. Kein Ausschlag, kein Asthma, sonst eben gar nix...
Wenn der Arzt mir nämlich sagt "nö, mit so nem Test kann ich ihnen nicht weiterhelfen", kann ich nämlich eher nen selbst-Test machen und darauf "achten".

0

Ja, durch einenPrick-Test bei einem Allergologen oder Hautarzt !!!

Was ist ein Prick-Test?

Der Prick-Test ist eine Standard-Untersuchung, mit der vor allem Allergien vom Soforttyp (Typ I) nachweisbar sind. Solche Allergien sind Überempfindlichkeits-Reaktionen, die durch den Kontakt mit bestimmten Substanzen (Allergenen) ausgelöst werden.

Schau einmal: http://tinyurl.com/rxkwxf :o))

Ja den kenn ich, danke.
Hätte vielleicht oben schon schreiben sollen, dass ich andere Probleme hab xD
Trotzdem danke... aber ich weiss nicht, ob sich dadurch jetzt eine Unverträglichkeit bzgl. Magen-Darm-Trakt nachweisen lässt?! ...

0
@Witchblade83

Was für Probleme hast Du? Durchfall? Blähungen? Bauchschmerzen?

Ich bin da ziemlicher Experte drin, leider !!!

0
@rivabella

Ich hab dir mal ne Freundesanfrage geschickt.... die Antwort möchte ich hier nicht schreiben xD

0

Was möchtest Du wissen?