Kann ein Alkoholiker eine normale Beziehung (Partnerschaft) führen?

19 Antworten

Nein - ein Alkoliker hat eine ganz andere Sicht auf die Welt und auf sich selbst, seine Definition von Beziehung hat fast nur etwas mit der Beschaffung seines Treibstoffes zu tun.

Wenn es ein "trockner Alkoholiker" ist, sieht es ein klein wenig anders aus. Aber stell Dir einfach selbst die Frage: was erwartest Du für Dich und wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß das eintritt???

Ein dreifaches: NEIN, NEIN, NEIN

Willst du dir das wirklich antun, dich engagieren und auf der Strecke bleiben?

Sei es Dir wert - du hast etwas  besseres (einen besseren) verdient!

Liebe Barbarax, ein/e Alkoholiker/in ist eingeengt auf seine/ihre Sucht. Seine/ihre Gedanken kreisen nur noch um Alkohol. Das wichtigste ist, dass genügend davon vorrätig ist, sonst beschäftigt er/sie sich mit der Beschaffung. Die anderen Interessen werden volkommen vernachlässigt, auch die Hobbys. Der familiere, berufliche und soziale Bereich stürzt völlig ab. Auch Freunde braucht ein Alkoholiker/in nicht wirklich, nur Mitsäufer. Es führt in die Gosse und Mangels Nachschub darf es auch schon mal Rassierwasser oder billiges Parfüm sein. Das ist hart aber wahr. Einen Alkoholiker als Partner/in? Das gibt es, denn der/die Partner/in kann dafür sorgen, das alles um den/die Säufer/in herum aufrecht erhalten bleibt und nach außenhin wird alles beschönigt, bagatellisiert und verleugnet! Was will der Alki mehr? Der Partner macht sich zum Co-Alkoholiker, so nennt man das dann - und die Welt ist in Ordnung. Wenn der Partner es sich anders überlegt, weil er/sie zum Beispiel keine Kraft mehr hat und auch nicht mehr haben will, dann bleibt nur eins: Rausschmiss - vor die Türe setzen und auch nicht mehr reinlassen! Den diese Säufer kennen jede Masche um den Partner wieder für sich zu gewinnen, das bedeutet jedoch: Alles geht wieder von vorne los. Alles Leid - dem Alki gehts gut, der/die braucht ja nichts zu verändern und schon gar nicht zu verzichten. Man sorgt sich um den Alki und nicht umgekehrt! Pasta. Petra31356.

Was möchtest Du wissen?