Kann ein 4 1/2 Monate alter Säugling schon so verwöhnt sein das er nicht liegen möchte?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach dich da mal nicht verrückt. Mein Kind hat auch erst nach dem achten Monat angefangen, regelmässig am Tage zu schlafen. Die Zwerge haben einfach noch keinen richtigen Rythmus. Dass dein Kind viel schreit musst du aushalten. Sowas gibt es und es ist nichts ungewöhnliches. Da heisst es Nerven behalten. Widme ihm jede freie Minute, aber setz dem Kind keinen Stress aus. Mit der Zeit wird sich alles normalisieren.

dein kind ist doch ganz normal, herzlichen glückwunsch zu einem gesunden baby, dass seine urinstinkte noch nicht verloren hat, bzw. sie ihm noch nicht abtrainiert worden. man kann kinder generell nicht verwöhnen, wenn man ihnen viel liebe und aufmerksamkeit gibt. wir haben unsere tochter nie schreien lassen und waren bei jedem mucks sofort zur stelle, haben sie bei koliken und zahnungsschmerzen nächtelang herumgetragen und es hat sich so gelohnt, denn wir haben ein ganz liebes mädchen (4 jahre alt), dass uns ganz viel freude macht und uns all die liebe, die wir ihr gegeben haben nun doppelt zurückgibt. höre nicht auf diesen quatsch, dass man das kind schreien lassen soll oder dass man ein kind verwöhnen kann, vertrau auf dein gefühlt und tu alles dafür, dass es deinem kleinen schatz gut geht und er so wenig wie möglich schreien muss. versuch einfach mal ein tragetuch, da hat er schön körperkontakt und du hast die hände frei.

Mein zwerg war mit 4 1/2 Monaten auch so... Er wollte immer Sitzen, nie liegen! Eben habe ich die Frage "Einfach nur Verwöhnt?" eröffnet. Da kannst du auch mal gerne Nachlesen! Es hat sich viel geändert... Jetzt kann er selbst sitzen, will dies aber nicht :-D Es ähnelt sich sehr, nur das meiner Älter ist :-D

5 jähriges Kind total verzogen..-.-

Meine 5 jährige Schwester wurde von meinen Eltern total verzogen..sie schreit jetzt dauernd rum, schlägt alle (mich, unsere Mutter, die Tiere..)..wegen dem blödem Kind musste ich sogar meine Meerschweinchen in den Garten setzen, damit sie ihnen nichts bricht! -.- Sie kommt auch ständig in mein Zimmer und sagt mir wie schei*e alles bei mir ist und das ihr Aquarium viel schöner ist als meins, dass ihr Rucksack viel schöner ist, und ihr Bademantel, und das eigentlich alles bei ihr viel toller ist..und vorhin hat sie mir erzählt, dass die Kater sie auch viieeel mehr mögen als mich..is mir zwar neu, dass weglaufen bei Katzen ein Zeichen von Zuneigung ist, aber ok...sie wird auch mega von meinem Vater verwöhnt..vorhin hat er sie gefragt, ob sie lieber ein Riesenaquarium oder ein Riesenterrarium möchte..weil sie ja so toll mit Tieren umgehen kann -.-

Wie sollte ich am besten mit ihr umgehen? Sie schreit und schlägt den ganzen Tag und abends kommt sie dann meistens um sich wieder einzuschleimen..

...zur Frage

Füße verwöhnen lassen wollen, ist das normal?

Hallo Leute, ich habe ein Problem und weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

Ich fang mal von ganz vorne an. Ich bin eine 21 jährige, seid einem jahr frisch und glücklich verheiratete abiturientin. Ich liebe meinen ehemann und er mich. Nur habe ich irgendwie verrückte fantasien im kopf wenn er nicht da ist. Z.b. im ausland oder ich im ausland bin und uns sehr lange nicht sehen. Ich träume davon mir von einem fremden mann die füße massieren und lecken zu lassen. omg. ich kanns irgendwie selber nicht glauben und möchte euch fragen ob sowas normal ist ? manchmal sage ich meinem mann das ich will das er mir meine füße massieren soll, er darauf hin sagt immer "natürlich mache ich es gern sag es mir nur immer wenn du es willst ich küsse sie auch." bis hier hin scheint ja alles ok für euch zu sein aber, es ist irgendwie nicht das was ich will. Es zieht mich innerlich irgendwie. Ich habe das verlangen das ich vor mir nicht einen sklaven sondern (m)einen sklaven habe und er mir meine füße verwöhnt. Ich kann es irgendwie nicht mit worten beschreiben. Versteht hier einer was mit mir los ist ? Sollte ich zur Psychiatrie ? Bitte um hilfreiche antworten..... Danke im voraus

...zur Frage

Ich schaukel mein baby im schlaf wie kann ich es ändern

Hallo ich weiss baby's sollte mann nicht zu sehr verwöhnen aber als mein kleiner vor 7 monate zur welt kamm hatte er ein schwären start er kamm 7 wochen zu früh und hatte es nicht leicht mit 6 wochen ist er an den tödlichen RSvirus erkrankt zum glück hatt er es gut über standen in der schwären zeit habe ich ihn sehr verwöhnt ich habe ihn immer geschaukelt und und und da ich auch noch 2 ältere kinder habe und ihn nicht immer im schlaf schaukeln kann da meine anderen beiden kinder auch noch zeit mit mir haben wollen habt ihr tipps was ich machen kann damit ich ihn nicht mehr im schlaf schaukeln muss er schreit sonst immer wenn ich dies nicht mache was kann ich tun damit er ohne schrein ohne theater zum schlafen kommt danke im vorraus für eure hilfe eure paige21

...zur Frage

Will, dass mein Freund mich demütigt, was stimmt mit mir nicht?

Hey! Einige von euch werden jetzt denken ich sei verrückt oder unnormal aber.. Ich will das mein Freund mich manchmal demütigt & hart zu mir ist. Ich weiss nicht warum. Manchmal wird er wirklich agressiv, schreit mich an oder sagt ich soll mich verpissen. Auch wenn es weh tut gefällt es mir. Ich werde abhängig von ihm und fange an ihn mehr zu lieben:) ich will eben hart behandelt werden von ihm und nicht immer verwöhnt werden! meine freundin meinte ich sei eine "machoschisten" aber das bezieht sich doch auf sex? Was stimmt mit mir nicht :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?