Kann ein 11-12 jährige Kind allein zuhause bleiben?Was denkt ihr?

17 Antworten

Das kommt sehr auf das Kind an. Manchen kann man es zutrauen, anderen nicht. Grundsätzlich würde ich sagen, das selbst bei einem sehr verantwortungsvollen Kind zunächst einmal tagsüber geübt wird, dann ein verlängerter Abend und dann erst eine komplette Nacht. Es sollte definitiv nicht zu oft passieren und das Kind sollte eine Möglichkeit haben sich Hilfe zu holen. Also z.b. eine Freundin die in der Nähe wohnt und auf Anruf kommen kann oder eine Nachbarin die vorbeischaut wenn das Kind anruft. Für Kinder in dem Alter kann es zu Situationen kommen die sie sehr ängstigen und dann brauchen sie Hilfe und einen Erwachsenen. Der sollte also zur Verfügung stehen zumindest erreichbar sein.

Das kommt darauf an, wie zuverlässig das Kind ist. Wenn ich damit rechnen müsste, dass die/der Kleine die Bude abfackelt, dann besser nicht. Wenn ich befürchten müsste, dass das Kind allein in der Nacht Angst bekommt, dann auch nicht. Aber, wenn es vernünftig und mutig ist, warum sollte ein Kind das Alleinsein nicht überstehen?

Selbst wenn dein Kind vernünftig ist und keine Angst hat und du jederzeit erreichbar bist, ich würde das niemals tun, nicht in diesem Alter. Bis zum 15. Lj. musst du das Kind beaufsichtigen, nicht jede Minute, aber du darfst es praktisch nachts nicht alleine lassen.

Hole eine Tante oder eine Freundin ins Haus oder lass dein kind beim Freund schlafen.

Wie hoch ist der Mindestbedarf eines allein erziehenden mit 7 Jährigem Kind

Hi, ich wollte mal fragen wie hoch der Mindestbedarf als allein erziehender mit 7 Jährigem Kind ist ohne Miete usw.. Also nur das Geld für den Lebensunterhalt Kleidung etc. Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Warum ist "Cloud Atlas" ab 12?

-Achtung Spoiler-

Wieso ist der Film ab 12? Den ständigen Mord/Selbstmord oder die 2 Sexszenen kann mann doch keinem 12- Jährigem Kind (bzw. 6-Jährigem mit Eltern) antun. Außerdem denke ich nicht, dass ein Kind den Film überhaupt verstehen würde..

...zur Frage

Bitte helft mir ist das noch normal so viel Panik zu haben?

Hallo Zsm.

ich bin 16 und leide unter starker Emetophobie(Panische Angst vor dem Erbrechen...)

morgen fliegen meine Eltern für 1 Woche in die USA und ich bin allein mit meiner 22 jährigen Schwester und meinem 18 Jährigem Bruder.. :( und ich will nicht erbrechen wenn ich zb allein ohne meine mutter bin weil ich habe mich seit 5 jahren nicht erbrochen und weiss nicht mehr wies ist und wenn ich dann noch allein bin (mit MEINEN geschwistern ist man sozusagen allein weil die sich für nichts interessieren) habe ich angst dass ich nur noch von Panik-Attacken lebe und niemand mir helfen kann bitte helft mir mir ist momentan so schlecht ich könnt sterben...LG..

...zur Frage

ich lasse mein Kind (unter 12 J. alt ) allein zuhause, er stellt was an, zahlt die Versicherung?

Ich habe gehört, daß man Kinder unter 12 Jahren nicht allein zuhause lassen darf. Falls ic es mache und es passiert was, werden die Versicherungen den "Schaden" zahlen oder nicht?

...zur Frage

Denkt ihr ich darf an der 90. Geburtstagsfeier meines Opas zuhause bleiben?

...zur Frage

Hat Elterngeld etwas mit der Elternzeit zu tun?

Hallo Leute,

Ich habe vor kurzem ein Kind bekommen. Ich werde 3 Jahre zuhause bleiben umd mich selber um das Kind kümmern. Das Jobcenter weiß auch bescheid ( mein ehemann und ich leben von Alg2). Heute haben wir Elterngeld beantragt und wir haben angegeben dass mein Mann das Geld bekommt. Bin ich dann trotzdem die 3 jahre zuhause oder muss dann mein Mann zuhause bleiben weil er das Elterngeld kriegen wird ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?