kann dieses monat meine miete nicht bezahlen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du wirst die Miete doch hoffentlich später bezahlen können? Erkläre Deinem Vermieter die Lage - es gibt keinen Grund, warum er nicht mit Dir zusammen eine vernünftige Lösung finden würde.

Wenn Du Dir Sorgen bzgl. einer Kündigung machst: Solltest Du bisher immer pünktlich Deine Miete bezahlt haben, kann der Vermieter Dir frühestens kündigen, wenn Du zwei Monatsmieten im Rückstand bist. Solltest Du allerdings schon mal eine Kündigung wegen Mietrückstands bekommen haben, dann ist Deine Sorge durchaus berechtigt... Aber auch dann solltest Du so früh wie möglich dem Vermieter Deine Lage erklären.

Leider schreibst du nicht welche Art von Schwierigkeiten du mit dem Arbeitsamt hast. Wenn du aber einen berechtigten Anspruch hast, kannst du bei Arbeitsamt einen Vorschuss beantragen und dadurch die Miete zahlen.

Wenn es andere Gründe gibt, solltest du mit deinem Vermieter reden und ihm die Situation offen legen. Arbeitslosigkeit ist kein Grund zur Kündigung, also keine Angst.

Gehe zu deinem Vermieter und spreche mit ihm. Sag ihm das du erst später Geld bekommst und die Miete dann bezahlen wirst. Er wird bestimmt damit einverstanden sein. Hatte das Problem mit dem Arbeitsamt auch schon mal gehabt. Alles Gute

Auf jeden Fall das Gespräch suchen. Im Zweifelsfall haben früher die Sozialämter eigentlich immer ausgeholfen, um zumindest den Verlust des Wohnraumes zu vermeiden. Das sollte eigentlich auch heute noch so sein. Sollte also der zweite Monat rückständig zu werden drohen, unbedingt direkt dahin oder über eine kirchliche Institution, z. B. Caritas, Hilfe suchen. Die haben meist relativ viel Einfluss auf Behörden.

Einen andereren Rat als den "Sprech mit dem Vermieter" wirst du hier nicht bekommen.

Manche Vermieter lassen vernünftig mit sich reden, ich kenn deinen nicht, aber Versuch macht kluch.

kannst du vielleicht ein darlehen vom arbeitsamt bakommen?

wenn nur wüßte ob das geht die vom arbeitsamt reden sich da ja immer raus.

0

Was möchtest Du wissen?