Kann die Zeugniskonferenz entscheiden ob ich sitzenbleibe oder nicht?

6 Antworten

Ja theoretisch ist das möglich. Praktisch wird es bei einer 5 allerdings nicht gemacht. Und meistens auch nicht, wenn man zwei 5en hat und ausgleichen kann.

Ja, bei der Zeugniskonferenz wird sowas entschieden. Da es aber eine Abstimmung gibt und du ja anscheinend in den meisten Fächern okay bist, werden auch die meisten Lehrer dafür stimmen, dass du weiter kommst.

hoff ich mal :s ich hab das gefül das die lehrer mich fertig machen werden :S

keinbe ahnung wieso ich hab angst hab sogar mageschwür :S

0
@youandi245

Dann kannst du eine Nachprüfung beantragen und evtl nachversetzt werden. Aber, dass du mit einer 5 sitzen bleibst ist nicht sehr wahrscheinlich und die Lehrer müssen ihre Entscheidung bei Bedarf auch begründen können.

Und ich gehe mal nicht davon aus, dass du ein Magengeschwür hast.. (http://de.wikipedia.org/wiki/Magengeschw%C3%BCr)

0

Hi,

will dir keine Angst machen, aber bei mir war das so. Ich hatte nur eine 5 rein rechnerisch. In der Lehrerkonferenz hat man dann aber nach Lust und Laune entschieden mich durchfallen zu lassen. Auch mein Lehrer hatte meinen Eltern vorher bestätigt gehabt, dass ich in seinem Fach eine 4 bekomme und sie keine Angst haben müssten...bis dann plötzlich ein Brief mit der Post kam...durchgefallen. Bei mir ist das allerdings schon ne Weile her mit der Schule.. Aber wenn du dich in letzter Zeit gebessert hast wird das Urteil bestimmt positiv ausfallen. Und selbst wenn, ist das kein Beinbruch, glaub mir. Das interessiert später niemanden mehr, wenn du dich für einen Beruf bewirbst. Was zählt ist nur ein Zettel auf dem Abitur steht. Ich weiß wovon ich rede!! Trotzdem viel Glück, dass du durchkommst!!

Was möchtest Du wissen?