Kann die Wahrsagerei in die Zukunft sehen und sind die Sternzeichen unser Schicksal. Wer nicht die nötigen Angaben machen kann bleibt für immer im Dunkeln?

18 Antworten

Ein so genannter Wahrsager, oder ein Medium kann genau so wenig in die Zukunft schauen wie du selbst. Da ist nichts übernatürliches bei.

Eine Reihe von "spirituellen Lebensberatern" (so der moderne Ausdruck für diese Art von Hokuspokus) hat dafür aber andere Qualitäten.

Sie können beispielsweise anhand von Kleidung, Körperhaltung, Bewegung und Sprechweise eine ganze Reihe von Informationen über den Klienten erhalten.

Teilweise ist das wohl sogar unbewusst der Fall - in diesem Fall merkt das "Medium" selbst gar nicht, woher es die Informationen hat und glaubt womöglich wirklich an die eigene paranormale Begabung.

In Wirklichkeit nimmt man zahlreiche Informationen auf

"Mann Mitte fünfzig, rotes Gesicht, leicht seitlich geneigter Gang, leichtes Nuscheln beim Sprechen, trauriger Unterton schwere Atmung, aber teure, modische Kleidung"

Da kann man also zB auf Bluthochdruck, einen überstandenen Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Probleme schließen. Außerdem ist die Person traurig.

Jetzt hilft eine psychologische Eigenart des Menschen - nämlich die Neigung, selbst allgemein gehaltene Aussagen auf sich selbst zu beziehen (Barnum-Effekt).

Der Hellseher muss also nicht mal seine medizinische Laiendiagnose nennen, sondern sich hinter allgemeinen, schwammigen Formulierungen verstecken - besonders solche, die ein Mensch instinktiv bejahen würde.

"sie haben schon viel erlebt in ihrem Leben....(wer nicht?)....sie mussten bereits einige gesundheitliche Tiefschläge verkraften (klar, bei den Symptomen)....ein schweres Leiden belastet ihre Seele (traurige Stimme)...."

All diese Punkte wird der Fragesteller innerlich bejahen, oder zB zustimmend leicht nicken.

Der Hellseher macht weiter mit allgemeinem Geschwurbel und versucht sich dabei langsam vorzutasten:

"ihr Leiden hat mit einem Verlust zu tun..." (Person nickt leicht)....es war jemand, dem sie nahe standen (Person reagiert irritiert, offenbar mochte er den Toten nicht)...."...oder für den sie sich verantwortlich fühlen (Rückzugsstrategie, Person nickt).

Durch diese "Treffer" ermutigt, gibt die Person nun weitere Informationen preis

"Ja, mein Halbbruder ist vor einem Jahr gestorben. Wir haben uns nie nahe gestanden, aber irgendwie war ich doch immer der große Bruder geblieben..."

So, und schon hat der Hellseher mehr um herumzustochern. Schließlich kommt er zur Zukunft...mit allgemeinem Geschwurbel

"Sie werden noch einige Zeit von Schatten begleitet werden (klar)...aber die negative Energie wird verschwinden (die Zeit heilt alle Wunden)....passen sie besonders auf ihre Gesundheit auf (allgemeiner Ratschlag, passt immer).

"Suchen sie sich sozialen Umgang (bei vereinsamten Rentnern kommt das immer gut)...sie machen bereits den richtigen Schritt (wahrscheinlich, wenn er sich so aufbrezelt) und sie werden eine für sie wichtige Person treffen" (bisschen Hoffnung machen).

"Hüten sie sich vor Menschen die viel versprechen - sie werden es nicht halten können (so wie Trickbetrüger, skrupellose Versicherungstypen)....

Das macht dann 200,- Euro (Durch den neuen Anzug hatte er zwar Ausgaben, wird aber, wenn er neue Bekanntschaften sucht, noch etwas auf der hohen Kannte haben, also nehmen wir einen mittleren Betrag)

Wird die Person die Aussagen glauben? Vermutlich.

Ist das irgendwie übernatürlich? Keineswegs.

PS: Sherlock Holmes würde aufgrund seiner Beobachtungsgabe und des analytischen Denkens als Wahrsager vermutlich unglaubliche Gewinne machen. ;-)

2

Hallo! Alles nur Geschäft und die Wahrheit bleibt außen vor. Und Astrologie? Eine Geldquelle - mehr nicht. Übrigens ist die Astrologie nicht einmal überall gleich.

 Lässt Du Dir hier z. B . in Deutschland ein Horoskop erstellen so wird dieses auf der Basis von Monaten aufgebaut – woanders können es auch – wie in China – Jahre sein. Abgeleitete Eigenschaften widersprechen sich – und was soll denn nun richtig sein? 

 Das indianische Horoskop basiert auf Lebensphilosophie und warum soll nicht das stimmen? Das keltische Horoskop gibt es dann auch noch. Das ist rational gesehen reine Willkür. 

Zu den Unterschieden gehört aber dass damit bei uns richtig viel Geld verdient wird. Bei einer großen deutschen Zeitung wurde mal festgestellt dass Azubis die Horoskope schrieben – nach rein logischen Prinzipien. 

Und danach sollen sich dann Menschen Partner aussuchen oder sonst ihr Leben gestalten???

besser nicht, alles Gute.

Hm, na ja... nowka20 hatte es ja schon angeboten:
Also erstmal dieses Zukunftssehgetue ist immer schon ein ziemlich flaches Geschwafel des weniger gebildeten Volkes gewesen. Gebildete wussten schon in alten Jahrhunderten (sogar schon die alten Griechen!), dass es jene verstreichende Zeit in die Zukunft gar nicht gibt. Physikalisch schon seit gut 100 Jahren bekannt!

"Wahrsager" waren Lehrer, die dem Volk sagten, was wahr ist, die schlicht Kluges und Wahres sagten.
"Hellseher" waren einfach helle Leute, "scharfsinnig, durchschauend, vorausblickend..." (Dudendefinition)
"Astrologie" sagte nie(!), was einmal konkret geschehen wird (siehe oben, Zeit gibt es nicht - das ist übrigens ein astrologisches Prinzip: "das Ganze Leben im Moment der Geburt"), sondern Astrologie sagt, was IST, was real ist!

Die drei Könige zur Christigeburt waren Lehrer und Astrologen. Das ganze Zukunftsgebrabbel entstand aus dem einfachen Bedürfnis, dem Teufel (Chronos, Herr der Zeit) ein Schnippchen zu schlagen.
Astrologie kann allerdings sehr wohl die "Themen"  nennen, denen man sich demnächst oder in den nächsten Jahren oder auch Übermorgen widmen sollte und auch wird!
Na ja, wer lieber plärren will, wird das tun, Kluge nutzen das, was ihnen nutzt! ;- ))


Kann ein Mensch solche Fähigkeiten besitzen?

Hallo,

letze Woche lud mich ein Arbeitskollege, der aus dem Irak stammt zu sich und seiner Familie beim Abendessen ein. Beim Abendessen während all den leckeren Köstlichkeiten aus dem Orient fingen wir in der Anwesenheit seiner Frau und Eltern über verschiedene Themen zu reden. Eine Geschichte, die sich wie ein Mythos anhörte geht mir seither nicht aus dem Kopf und lässt mich grübel... Seine Eltern, haben nämlich behauptet dass sie damals einen Bekannten aus den 60ern aus dem Irak hatten, der angeblich in der Lage dazu gewesen ist ,die Zukunft einiger Menschen vorraussagen zu können. Er könnte also exakt das "Schicksal" von einigen Menschen sagen, wie ihr Leben in der Zukunft aussehen wird, was sie durchleben werden etc.. Wenn diese Person mit dieser Gabe gegenüber einer Person sitzt solle sich bei einigen Menschen eine Art Kurzspielfilm des Lebens seines Gegenübers abspielen, und er könnne genau vorraussagen was sich in seinem Leben abspielen würde. Dies habe sich in seiner Umgebung rumgesprochen haben, sodass hochranginge Menschen des Landes sich mit dieser Person beschähftigt haben sollen. 2 Beispiele hatte mir die Familie meines Arbeitskollegen genannt. Eine Freundin von ihr, die mittlerweile an Krebs verstorben war, könnte er ihr Schicksal sagen. Trotz seiner Abneigung sie ihr Schicksal zu sagen, da es keine rosige Zukunft war, hatte ihn diese Frau so lange darum gebeten ihre Zukunft vorrausyusagen bis er es tat. Er sagte ihr, dass sie ein überdurschnittlich hohes Lebensalter erreichen werde, doch ihre letzten Lebensjahre werden sehr qualvoll und schmerzhaft sein. Diese Frau ( Bekannte , der Eltern meines Arbeitskollegen) erreichte tatsächlich ein Alter von 92 Jahren und ist am Krebs gestorben. Eine weitere Person , dessen Zukunft er vorrausaggen könne, da ihm eun Kurzfilm seines Lebens vor ihn abspielte war ein hochrranginger Militärsoffizier des Iraks, der erstmal zu unrecht eine kurze Zeit im Gefängnis absaß und danach eine Karriere als ein hochranginger im irakischen Militär erzielt hatte. Bei ihm solle er diese 2 Punkte auch exakt vor das Geschehen aufgezählt haben. Mein Arbeitskollege und dem seine Eltern haben jedenfalls bezeugt dass dieser Man so eine Gabe besitzt hatte.

Diesbezüglich habe Ich 2 Fragen:

  1. Meint Ihr es könnte wirklich Menschen mit so einer Gabe geben, die die Zukunft anderer Menschen vorraussagen können? Sowas kennt man normalerweise nur aus den Filmen oder der Bibel!?
  2. Wenn es sowas tatsächlich gibt, dann wäre es doch ein Zeugnis dafür, dass es Bestimmungen gibt. Bedeutet, Sachen sind vorrausgeplant die in der Zukunft passieren werden , worüber man keinen Einfluss hat?!
...zur Frage

Zufall oder Vorahnung?

Kenne persönlich eine Frau, wo "Magie" in der Familie "weitergegeben" wird. Sie hat mir erzählt, dass sie es von ihrer Oma beigebracht bekommen hat aber ihre Kinder hätten daran kein Interesse und vllt gibt sie es ihren Enkel Kinder weiter.

Sie macht sehr viel mit Tarot und Wahrsagerei.
Ich habe mit ihr sehr wenig Kontakt, weil ich sie für eine Spinnerin halte ._.

Jedoch, fand ich ihre Vorhersage vor 6 Monaten sehr interessant.
Wir waren auf ein Familientreffen und meine Oma ist mit ihr befreundet und sie war auch dabei.

Da hat sie meine Kaffeetasse geschnappt und erzählt, dass sie Krebsscheren oder Zwillinge sieht und meinte zu meiner Mutter, dass sie zu Weihnachten eine Überraschung erleben wird.

Gestern habe ich erfahren, dass meine Frau schwanger ist und +9 Monate -> sollte das Kind dann wohl das Sternzeichen Zwilling oder Krebs haben :o
Außerdem, will es meine Frau fürs erste geheimhalten und es meinen Eltern noch nicht sagen. Zu Weihnachten kann man es vermutlich nicht mehr so einfach geheim halten und vllt erfahren es auch meine Eltern, wie "prophezeit" wurde ._.

Ist das ein reiner Zufall?
Oder hat die "wahrsagerin" Glück im Schätzen einer Schwangerschaft? :P

...zur Frage

Wer liegt bei Arrow im Grab?

In der 4. Staffel von Arrow ist in einigen Szenen aus der Zukunft zu sehen, wie Oliver und Barry (The Flash) an einem Grab stehen, jedoch sieht man nicht wer begraben ist. Weiß jemand wer in diesem Grab liegt?

...zur Frage

Kann man übernatürliche Kräfte haben? Wer kennt so was?

Habt ihr übernatürliche Kräfte? Wie die Vampire aus twilight? Also Zukunft sehen oder so? Wenn ja, wie habt ihr sie herausgefunden und hat das jeder?

...zur Frage

Meine Frau will Sex nur im Dunkeln-ich dagegen will alles sehen. Was tun? Wer hat den besten Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?