Kann die Versicherung das bringen?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du nicht zahlst, zeigen sie dich zusätzlich wegen Betruges an,. Dafür bist du alt genug.

also die story kann ja so nicht ganz stimmen. Wenn dann zahlt die Versicherung der Mutter, wenn sie dagegen gestolpert ist. Weil sie hat den Schaden an deinem roller verursacht und ihre Versciherung muß das dann bezahlen. Das die Versciherung von dir dann Geld verlangt ist seltsam, normal muß das ja die Versicherung von der Mutter des Freundes sein. Notfalls halt einen Anwalf fragen kostet zwar was, aber lohnt sich ggf.

ALso die Frage wieso ein 15 Jähriger ein Roller hat ist ganz einfach ist halt kein ROller sondern nen Mofa aber ich sage immer roller das ich das Wort MOFA einfach nur hasse. Und mit 15 Jahren darf man gesetzlich ein Mofa mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h fahren

Jaa Aber das Ding ist jaa es ist wirklich so passiert, und ich habe keinen Versicherungsbetrug begangen. Weil es so passiert ist aber die unterwerfen mir ja trotzdem versicherungsbetrug-.-

Hurrensöhne ich geh mal mit 20-30 Ausländern dahin und kucke was die dann noch sagen!

JaAl11 17.12.2011, 17:36

Die rufen die Polizei und dann hast du noch eine Anzeige wegen Bedrohung etc. an der Backe!

0

15 bist Du zwar noch minderjährig, aber schön straffähig und zusätzlich so schlau um einen Versicherungsbetrug versucht zu haben. Für diese Dumm-Schlauheit wirst Du bestraft und musst bezahlen. Tu´s Du das nicht bestraft Dich ein Richter zusätzlich mit Sozialstunden und Du bist vorbestraft.

Da wird man dir wohl Versicherungsbetrug unterstellen.

Sprich, du willst dir einen Schaden ersetzen lassen, der nach Meinung des Sachverständigen nicht so abgelaufen ist. Normalerweise bist du nicht der Ansprechpartner der Versicherung.

Für die "Bearbeitungskosten " ist aber doch wohl der Schadensverursacher zuständig und nicht du! Aus der Nummer kommt ihr aber wohl nur mit einem Gegengutachten und einem Anwalt raus. Darauf spekuliert die Versicherung.

DerHans 17.12.2011, 17:48

Den Versicherungsbetrug begehen hier aber Anspruchsteller und Versicherungsnehmer gemeinsam. Die Frau wird ein gleich latendes Schreiben bekommen haben. Wieso hat ein 15-Jähriger denn einen Roller?

0

Was möchtest Du wissen?