Kann die Telekom sagen ich muss Telefon weiterzahlen obwohl ich das Gewerbe dazu seit September abgemeldet habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Semiconductor. Da klinke ich mich doch sehr gerne ein. Ich hoffe auf dein Verständnis, dass ich hier so pauschal ohne Hintergrundinfos keine verbindlichen Aussagen treffen kann.

Aber natürlich möchte ich mir das Ganze einmal genau ansehen und mich auch mit dir in Verbindung setzen.

Dafür benötige ich bitte deine Kundendaten. Dazu folge bitte diesem Link: bit.ly/TelekomKontakt

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Semiconductor
05.10.2016, 20:19

Sehr nett, aber da bin ich vorsichtig. das .ly ist mir verdächtig

0
Kommentar von Semiconductor
18.10.2016, 20:04

Immer noch kein ANgebot erhalten! Jetzt reicht es und ich publiziere den Vorgang überall im Internet, wo ich einen Account besitze.

0

Es besteht immer eine dreimonatige Kündigungsfrist. Nach Kündigung läuft dein Vertrag also immer mindestens noch drei Monate weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Semiconductor
05.10.2016, 19:26

Du wirst lachen, aber genau das habe ich zuerst versucht intuitiv! Ich hab ne Sonderkündigung geschickt und die Gewerbeabmeldung! Abgewiesen!

0
Kommentar von Copyyy
02.11.2016, 08:44

Geheim007b: Habe ich das irgendwo gesagt? Nein.

0

Du muss† den Vertrag erfüllen, was kann die Telekom für deine Abmeldung?

Geh freundlich heran und suche Kompromiss, dann kannst echt dankbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?