Kann die Tabletten noch umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die apotheke darf die tabletten nciht zurücknehmen, selsbt wenn man sehen kann, das sie die packung noch nciht geöffnet wurde.

Tommy13111991 31.10.2012, 00:21

Toll und jetzt ? Nochmal 10€ bezahlen -.-

0
bruno84 31.10.2012, 08:41
@critter

Nein! Wenn der Fehler nicht beim Patienten liegt, bekommt der Patient auch sein Medikament.

Dann macht der Apotheker Verluste, weil er das andere Venlafaxin vernichten muss.

0

Hallo Tommy13111991,

da ist jetzt zu klären, wer die Schuld trägt. Das musst nicht du klären. Das kann der Apotheker mit dem Arzt zusammen klären.

Wenn der Apotheker dir das falsche Medikament gegeben hat, dann muss er das falsche Venlafaxin zurücknehmen und vernichten. Und er muss dir das richtige Venlafaxin retard geben.

Wenn der Arzt das falsche Venlafaxin aufgeschrieben hat, so soll er dem Apotheker das telefonisch durchgeben und dem Apotheker das neue Rezept zuschicken. Auch hier bekommst du das richtige Venlafaxin retard und gibst dem Apotheker das Venlafaxin zur Vernichtung.

Für dich entstehen keine Kosten.

Alles Gute,

Bruno

Was möchtest Du wissen?