Kann die stelle, wo die mandeln waren, aufreissen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, sofern man frisch operiert wurde. Meiner Schwester ist das passiert, sie wäre fast daran erstickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolgamer4000
02.12.2015, 07:57

mach ihm/ihr nur Mut xD

0

Wenn die Wundheilung abgeschlossen ist ist die Stelle genau so (un)empfindlich wie die restliche Rachenschleimhaut. Die ersten Wochen nach der OP passiert das nicht gerade selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja bei mir war 5 wocehn nach der Op (war ende Oktober) nie was auffälliges imauch keine Blutungen weil das aufging gar nichts... ich habe aber auch direkt danach wieder sport genmacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Hals?

Gleich nach der OP muss man vorsichtig sein wegen evtl. Nachblutungen, aber wenn das verheilt ist, dann ist es dicht. Da passiert dann nix mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?