Kann die Reisegesellschaft den Flug um fast 12 Stunden nach hinten verschieben,so daß mir fast ein halber Tag fehlt ?

2 Antworten

Das kommt einer Änderungskündigung gleich. Laut EU-Fluggastrechten wird eine derart erhebliche Flugzeitenverschiebung wie eine Stornierung angesehen, d.h., die Fluggesellschaft oder der Reiseanbieter muss geeignete Alternativangebote unterbreiten und/oder für Schadenersatz einstehen. Es gibt eine ganze Reihe Informationen im Netz zu diesem Thema, aber der Fluggast oder Reisende muss das nicht hinnehmen. Ich empfehle Dir, Dich entsprechend darüber zu informieren, dann  formell dagegen Einspruch erheben und Deine Rechte einfordern.

Danke!So in etwa dachte ich auch,war mir aber nict sicher.

0

Wir haben momentan das selbe Problem. Können Sie mir sagen was bei Ihnen rausgekommen ist?

Was möchtest Du wissen?