Kann die Polizei whatsapp chatverläufe wiederherstellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was hast du deinem Chatverlauf denn gelehrt? Anständiges Deutsch? Oder hast du ihn nicht doch eher geleert?^^

Kurzversion: Klar können wir den wiederherstellen, traut uns doch mal ein bisschen was zu. Und ja, das zählt als Beweismittel, sonst würden wir es ja nicht machen. Bestes Beispiel: Der Dealer löscht seinen Whats-App-Verlauf, Handy wird sichergestellt, Handy wird ausgewertet, die Käufer kriegen einen Besuch von uns... auch ohne dass der Dealer eine Aussage trifft;)

Man kann auch Dinge ohne Backup wiederherstellen. Beim Löschen wird der Speicher nicht auf 0 zurückgesetzt. Die Speicherbereiche werden nur zum überschreiben freigegeben. Ob sie nun schon überschrieben wurden ist fraglich. Generell ist aber auch fraglich, ob die örtliche Polizei sowas überhaupt überprüft.

Wie Whatsapp das regelt weiß ich nicht, aber es ist zu vermuten, dass die noch irgendwo gespeichert sind.

Mal so als Hinweis: Handy auf Werkszustand zurücksetzen und alle anderen Zusatzspeicher formatieren könnte die Sache lösen.

Das kann die wiederherstellen. Das ist immer noch gespeichert. Erst wenn du dein Handy zurücksetzen und die SD Karte firmatierst

187errking 18.02.2016, 18:14

Aber chatverläufe sind kein Beweis wenn man nicht aussagt oder?

0
pmarie2002 18.02.2016, 18:15

Ist halt Beweismaterial

1
pmarie2002 18.02.2016, 18:15

Also doch glaub schon

1

Lässt sich wiederherstellen. Selbst wenn ich mir ein gebrauchtes Smartphone kaufe, welches zurückgesetzt ist : nehme mir ca 2 Stunden Zeit. Lasse es durch eine Software über den PC wiederherstellen und habe alle Daten vom Vorgänger. Alles ausser Zugangsdaten (wie z.B. Google Account). Da Whatsapp keine Zugangsdaten benötigt ist sowas null Problemo...

Ja das ist kein Problem

Was möchtest Du wissen?