Kann die Polizei solcherlei geschützte Dateien wiederherstellen? Link s.u.:-)

4 Antworten

auch verschlüsselte Dateien können geknackt werden. Oftmals zwingen die Geheimdienste die Hersteller von Sicherheitssoftware, zumindest einen Teilschlüssel rauszurücken. Damit lassen sich dann Dateien in absehbarer Zeit entschlüsseln. Vorallem bei allen in den USA hergestellten Programmen ist dies staatlich vrogeschrieben. Komplett mehrfach überschriebene Festplatten können aber nicht wiederhergestellt werden. Ob dies 7 mal sein muß wage ich zu bezweifeln.

@Indy72 mit welchen Programm ist es dir möglich 2fach überschriebene Daten problemlos wiederherzustellen? Habe eine schon ältere 8 GB-Platte, mit mir wichtigen Familienfotos, welche einmal überschrieben wurde extra aufgehoben um die Fotos irgendwann vielleicht einmal retten zu können.

Ich war beim Tag der Offenen Tür beim BKA in Wiesbaden. Die Soko "Kinderpornografie" erzählte, man verfüge über möglichkeiten, selbst 10fach überschriebene Festplatten auslesen zu können. Ob das stimmt, weiß ich nicht. Kann selber 2fach überschriebene Daten problemlos wiederherstellen.

Die Sache mit der Chifirerung bzw. Verschlüsselung muss man getrennt davon betrachten. Theoretisch ist jeder digitale Schutz knackbar, wenn man genug Zeit und Rechenleistung zur Verfügung hat.

0

Sollte man sein eigenes Autokennzeichen in seinen eigenen Videos verpixeln?

Und wenn ja, warum?

Verwendung: YouTube

...zur Frage

Kann ich an Informationen einer Person kommen, die Suizid begehen wollte? Worüber darf die Polizei Auskunft geben?

Hallo,

gestern wollte sich ein Mann von der Brücke stürzen. Ich habe die Polizei gerufen, obwohl der Mann wiederholt sagte, ich solle dies nicht machen. Die Polizei konnte den Mann vom Springen abhalten. Jetzt frage ich mich, wie es dem Mann geht. Ich weiß, dass dieser zunächst 24 h auf Beobachtung eingewiesen werden kann und wenn weitere Suizidversuche in Betracht gezogen werden, dieser, jedoch nur in Einbezug eines Richters, in eine Psychiatrie kommt. Doch wenn ich die Polizei frage, darf sie überhaupt Kontakt zu der Person aufnehmen (um diese z.B. zu fragen, ob es erlaubt ist, mir Informationen zu geben, oder ich schreibe einen Brief, den die Polizei an die Person weiterleitet (wobei ich diese Person auch nicht mit was konfrontieren möchte, was er eigentlich vergessen will)). Es könnte ja auch sein, dass die Polizei die Klinik anfragen müsste, um die Ärzte zu fragen, ob es in Ordnung wäre, die Person damit zu konfrontieren. Denn ich denke auch, dass viele einen Suizidversuch einfach nur vergessen wollen und nicht mehr damit in irgendeiner Weise daran erinnert werden wollen. Meine Frage also, was würde die Polizei mir sagen dürfen bzw. machen dürfen? Kann es auch sein, dass die Polizei nur meine Daten aufnimmt und diese, falls sich die Person selber irgendwann mal meldet, dann weiterzugeben? Jedoch denke ich, ist es eher unwahrscheinlich, dass sich die Person selber melden wird. Weiß jemand darüber Bescheid? Ich denke auch nicht, dass die Polizei mir über den weiteren Verlauf, also ob die Person eingewiesen wird, oder ganz normal nach Hause darf, Auskunft geben darf, oder? Und darf die Polizei diese Person denn in irgendeiner Weise verständlich machen, dass ich mir Gedanken mache, was mit ihr passiert ist? Was würde also die Polizei am Telefon antworten, was gesetzlich erlaubt ist?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Ich wurde auf einer Internetseite ip gebannt. Was kann ich dagegen tun?

Also als erstes, es ist ein Forum. Und ich war angemeldet und ein freund von mir der ebenfalls angemeldet ist hat einfach dem Admin gesagt das ich Schei*se gemacht hab usw. darauf will ich aber jetzt nicht eingehen. Naja ich habe nun von meinem Freund erfahren das ich ip banned wurde. Ich hdabe darauf  unseren Router aus und wieder an gemacht und dann kam ich auch wieder auf die Seite. Ich habe mir ein neues Konto dort eingerichtet und dann wurde ich wieder gebannt weil der Admin wusste das ich der gleiche bin. Er schrieb: "Ich habe hier 7 ips. wahrscheinlich liegt das daran das dieser Typ den Router an und wieder ausgemacht hat" . Und dann schrieb er noch: "Die IPs kamen immer vom gleichen verteiler".

So naja was kann ich dagegen tun. Kann ich irgendetwas nich ändern das wenn ich mich neu anmelde das die nicht sehen woher ich komme bzw meine ip haben? Momentan komm ich garnicht mehr auf die Seite, selbst wenn ich den Router aus und wieder an mache!

 

Danke für Hilfe

...zur Frage

Hat die Polizei/LKA von Außerhalb Zugriff auf mein iPhone (Bilder)?

Hey,

Meine Frage ist, ob die Polizei/LKA/BKA von Außerhalb Zugriff auf meine Bilder hat bei einem iPhone 6 / die Möglichkeit dazu? Also praktisch ohne das physisch in der Hand zu haben. Eigentlich gilt Apple ja als sehr sicher, aber irgendwie kommen die ja auch an Whatsapp-Verläufe, aber kriegen die das auch mit meinen Bildern hin?

Bitte nur antworten wer Ahnung hat ^^!

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?