Kann die Polizei helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Polizei ist für zivilrechtliche Angelegenheiten nicht zuständig, sondern nur für das Strafrecht - in Deinem Fall musst Du schon zu einem Anwalt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Verträge unterschrieben und somit hast du den schwarzen Peter. Wenn du von deinem Ex die Ware zurück willst, so musst du das auf dem Zivilklageweg versuchen. Die Polizei wird dir da leider nicht helfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich War beim Rechtsanwalt ich kann nichts machen er meinte ich müsste einen Beweis haben dafür das er das zahlen wollte. Nur das Problem ist er hat mir das Handy gewaltsam aus der Hand gerissen alle Chat Verläufe gelöscht und mir sogar gedroht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie willst Du beweisen, dass es keine Geschenke waren? Alles läuft auf Deinen Namen, also wird sich auch jeder Gläubiger an Dich wenden. Ich glaube, die Polizei wäre die falsche Adresse, da es um eine Privatsache geht. Geh lieber mal zu einem Anwalt und frag ihn, wie Deine Chancen stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einenRechtsanwalt einschalten. Dann sind die Anzugträger auch mal zu was nützlich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch besser zum Anwalt der regelt das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?