Kann die Periode für einen Monat aussetzten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann vorallem in der Pubertät mal vorkommen. :) Es brauch meistens ein paar Jahre, bis sich der Hormonhaushalt einpendelt und die Periode regelmäßig kommt. Es kann auch an Stress unf Medikamenten liegen. Auch wenn du zu wenig gegessen hast kann das vorkommen. Wenn die Periode allerdings über einen längeren Zeitraum komplett aussetzt, würde ich dir raten, einen Frauenarzt aufzusuchen.
LG Cathi

Mach dir keine sorgen, meine ist auch vorletzten Monat ausgeblieben obwohl ich nicht schwanger bin.

Sicher das du unmöglich Schwanger sein kannst?

Kann passieren. Gründe gibt es viele von Stress, über Medikamente, bis Untergewicht. Sofern sie nicht öfters als 2x hintereinander ausfällt musst du dir keine Sorgen machen. Und vorallem wenn du sie noch nicht lange hast ist es völlig normal.

Sie kann bis zu neun Monate aussetzen :-)  .

Ja kann sein, meistens wenn man noch recht jung ist oder Stress hat etc.

Bevor du hier weiter Kommentare liest, geh lieber zum Frauenarzt. Nur der kann dir sagen, ob du dir gedanken machen solltest oder nicht.

Was möchtest Du wissen?