Kann die Periode durch Antibiotika über lange Zeit ausbleiben?

3 Antworten

Meine  frage wäre auch auf die pille zurück gekommen. Wegen wirkung herabsetzen usw. Aber wurde ja schon beantwortet. Kann durchaus sein das die tage wegen dem Antibiotika ausbleiben. Kann das system schon durcheinander bringen. Allerdings bin ich kein Arzt. Und wenn ihr sicher gehen wollt wäre die einfachste Lösung einen schwangerschaftstest zu machen oder zum frauenarzt zu gehen :-)

Rein theoretisch wäre es aber im kh aufgefallen wenn sie schwanger wäre oder ? Wäda wurden Urintest und bluttest durchgeführt da doch bestimmt aufgefallen wenn sie schwanger wäre

0
@felixgott93

Natürlich wäre das aufgefallen. Weil ne veränderung da gewesen wäre. Aber wie gesagt kann durch verschiedene faktoren vorkommen das die regel ausbleibt. 

0

Hallo Felix

deine Freundin hat ja eine ziemlich heftige Mandelentzündung gehabt. 8 Tage Krankenhaus... 😯 geht’s ihr inzwischen wieder gut?

Wie lange wartet ihr denn schon auf ihre Tage? Die starke Entzündung und die Antibiotikatherapie hat den Hormonhaushalt deiner Freundin bestimmt total durcheinander gebracht. Das kann vorübergehend richtig für Chaos in ihrem Körper sorgen und es kann sein, dass ihre Abbruchblutung sogar auch mal ganz ausbleibt... ihr Pillenzyklus muss sich erst wieder an den normalen Zustand angleichen. 😉

Ein Schwangerschaftstest könnte euch schnell Klarheit bringen. - So eine Ungewissheit ist ja oft fast nicht zu ertragen...

Liebe Grüße dir und ich hoffe, dass ihr beide euch bald wieder entspannen könnt.

Würd’ mich freuen, wenn du wieder schreibst wie’s ist!
Mathilda

Hey felixgott, seid ihr inzwischen etwas weiter und wisst was genau los ist? Ich hoffe, falls deine Freundin getestet hat, dass das Ergebnis negativ ausgefallen ist!

Ich denk’ öfter an euch, wie’s euch wohl geht!?

Liebe Grüße,
Mathilda 😊

0

Wie verhütet ihr denn? Pille und Antibiotika ist ja nicht immer eine gute Kombination.

Benutzen die Pille und in den 4 Wochen wo sie so krank war auch zusätzlich noch Kondome

0
@felixgott93

Während der Antibiotika-Therapie und darüber weitere 7 Tage hinaus bitte immer zusätzlich verhüten. Grundsätzlich kann aber die Menstruation auch durch Krankheit, hier die Mandelentzündung, verschoben sein.

0

Ausbleiben der Periode durch Antibiotika?

Vor 3 Wochen musste ich meine Weisheitszähne ziehen lassen und da ich mich dafür entschieden habe, gleich alle drei rauszunehmen, hat meine Chirurgin mir Antibiotika für eine Woche verschrieben. Vor drei Wochen hätte ich auch meine Tage bekommen sollen, was aber bis heute nicht geschehen ist. Normalerweise ist meine Periode ziemlich pünktlich. Kann es sein, dass das Ausbleiben mit dem Antibiotika zu tun hat? Schwanger bin ich sicher nicht, denn ich war in der Zeit nicht sexuell aktiv. Die Pille nehme ich übrigens nicht. Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Eitrige Mandelentzündung. Paracetamol selbstständig nehmen, oder zum Arzt?

Hallo.

Ich war letztens bei meinem Arzt. Dieser meinte, dass ich eine Mandelentzündung bekommen würde und verschrieb mir Paracetamol (Antibiotika). Ich habe aber keine Mandelentzündung bekommen, also habe ich es auch nicht verwendet. Jetzt allerdings habe ich eine eitrige Mandelentzündung (gestern total hoch Fieber gehabt, heute noch erhöhte Temperatur). Soll ich nochmal zu der Ärztin gehen, oder einfach Paracetamol einnehmen?

...zur Frage

Eitrige mandelentzündung,wie verhalten?

hallo Ich war heute beim Arzt weil ich seid gestern total halschmerzen habe und auch auusem am hals tut alles weh,mir wurde gesagt ich habe eine eitrige Mandelentzündung schon mit vorwölbung.Habe jetzt antibiotika bekommen,was ich aber vergessen habe zu fragen wie ich mich verhalten soll,schonen oder eher kaltes oder warmes,und vor allem wir wollten morgen weg fahren über eine nacht,kann ich das machen oder sollte ich lieber zuhause bleiben?

...zur Frage

kann durch Penicillin die periode ausbleiben?

Hallo ich hatte letzte Woche eine Mandelentzündung und solkte dann vom arzt das Antibiotika Penicillin V AL 1, 5M nehmen mache ich nun auch brav aber nun ist mir ein bisschen bange da ich heute eigentlich meine Periode bekommen müsste jedoch nicht gekommen ist. Liegt das am Antibiotika das sich die vielleicht verschoben hat oder dieses mal ganz ausbleibt? Neben dem Antibiotika nehme ich noch die pille normalerweise. Habt ihr Ideen woran das liegen könnte?
LG und danke im voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?