Kann die Grafikkarte kaputt gehen?

6 Antworten

wenn du guten airflow hast, kannst das machen. wirst aber so um die 60-65 grad optimale stille erreichen

Hallo,

durch extreme Temperaturen kann deine Grafikkarte schäden nehmen.
Bevor es soweit kommt schaltet sich dein Computer aber wahrscheinlich aus.

Um die Frage also zu beantworten: Theoretisch Ja, praktisch eher nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Woher ich das weiß:Hobby – Fasziniert von der Programmierung, PC's, Gaming und co.

Nein.

Sobald das thermische Limit erreicht ist, taktet sie runter.

ja daran hatte ich gedacht

0

Limit 75 Grad. Das ist weiter unter dem was die Karte kann.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst
Von Experte Roderic bestätigt

Sobald sie 75°C erreicht, wird sie sich durch die Lüfter Limitierung so sehr untertakten, dass du was auch immer du machst, kaum laufen wird.

Lass das ganze bitte auf automatisch, wenn du nicht weißt wie man eine Lüfterkurve einstellt.

Woher ich das weiß:Hobby – Konfiguriere und Baue Computer seit 6 Jahren

Das was ich spiele läuft aber Flüssig :D aber okay Danke

0

Was möchtest Du wissen?