Kann die Firma mich zwangsweise in Urlaub schicken, wenn es betriebliche Umstände erfordern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Prinzip ja.

Es gibt aber Ausnahmen bzw. Sonderfälle und deren Folgen.

Z.B. Du hast für Oktober bereits einen 3 wöchigen Urlaub genehmigt bekommen und eine Reise gebucht und bezahlt.

Möchte der Arbeitgeber nun (plötzlich) im September Betriebsferien durchführen, dann muss er Dir den entstandenen Schaden ersetzen.

Hast Du allerdings noch überhaupt keinen Urlaub beantragt, dann ist es

im Prinzip möglich.


Gruß Dietmar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?