Kann die Finger der rechte Hand nicht mehr beugen bzw. schließen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

geh zum arzt und erwehne das du nicht nochmal eine OP machen möchtest die verstehen das haben ein viel größeres wissen in diesen dingen und kennen die richtigen medikamente ...alles gute

Chawanawech 18.11.2012, 13:44

Wäre in Deutschland sicherlich einfacher als in Thailand, obwohl es hier auch gute Ärzte gibt, allerdings meist nur in den großen Städten.

0
Chawanawech 18.11.2012, 13:44

Wäre in Deutschland sicherlich einfacher als in Thailand, obwohl es hier auch gute Ärzte gibt, allerdings meist nur in den großen Städten.

0

Ich habe Rheuma und bei mir hilft die Radiosynoviorthese immer für 1-2 Jahre bei den Fingern. Das eine Knie ist jetzt 8 Jahre ruhig, das andere habe ich im Frühjahr gespritzt bekommen.

Info: http://www.rso-behandlung.de/stimmen-aus-der-praxis.html

Chawanawech 20.11.2012, 04:37

Werde mal hier den Arzt fragen, ob er mit so etwas verschreiben kann, bzw. ob es überhaupt hier in Thailand erhältlich ist.. Frage ist ob er den Begriff bzw. das Medikament überhaupt kennt oder ob es sogar in Thailand unter einem anderen Namen geführt wird.

0

geh zum chirurgen,medikamente sind auf die dauer auch keine lösung

Chawanawech 20.11.2012, 04:27

Sehr einfach gesagt, weil Du wohl die Folgen nicht absehen kannst. In Thailand wäre dies ohnehin ein Problem, daher werde ich erstmal versuchen, ob ich ohne Operation leben kann. Wenn ich zu einem Chirurgen gehe kann ich mir die Frage sparen, er will ja seinen Beruf ausüben und die wenigsten bieten einem eine Alternativ Lösung an, dies habe ich bei meiner Frau erfahren müssen. Sie hat dem "weißen Gott" auch so lange geglaubt, bis sie selber sagte ich bin nur sein Versuchskaninchen.

0

Was möchtest Du wissen?