Kann die BRD 500 Mrd € aufbringen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Naja, das ist schon sehr viel Geld und ist sicherlich nicht einfach mal aus der Portokasse zu bezahlen. Aber ja, wäre möglich. 

Das BIP beträgt ca 3.133,3 Mrd €, soviel Geld wird also verdient. 2xx Mrd sind der Bundeshaushalt. 500 Mrd weniger wäre hart, aber die Brd  würde es überleben.  

Willst du ein Interstellares Raumschiff bauen?

Aber sicher! Wieso? Bist Du knapp bei Kasse? Taschengeld weg?

Eine halbe Billion ist schon ganz schon happig. Dazu müssten die Goldreserven verkauft werden, waren das nicht irgendwas mit 3-4 Tonnen und zusätzlich ein Kredit.

Die Frage ist, warum überhaupt.

Für einen Staat wie die Bundesrepublik Deutschalnd isr das kein extrem hoher Betrag.

Der jährliche Staatshaushalt liegt bei 300 Milliarden bei einer Schuldenlast von einigen Billionen. Weitere 500 Milliarden geht nicht. 

Die Deutschen haben 5.500 Milliarden an Vermögen und Bankeinlagen. Wenn jeder nur 10% abgeben würde, kämen schon 550 Milliarden zusammen. 

 Man könnte jetzt sagen „alles unter 10.000 Euro bleibt unberücksichtigt, die die mehr als 10.000 haben zahlen 12%. 

Auch nicht so viel. Also Geld ist genug da, nur es klebt zu sehr an den Fingern derer die es haben.

Warum? Brauchst du einen Kredit?

Deutschland kann ja Donald Trump um Hilfe fragen :) .

Ja, aber warum fragst du?

Was möchtest Du wissen?