Kann die Blase (egal ob Frau oder Mann) von innen verstopfen - siehe Details?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht mit Zucker - aber Steinbildung durch Oxalsäure aus zu stark konzentriert getrunkenen "Gesundheitstees" oder anderen Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das gibt es.

Zwar kristallisiert dann nicht Zucker aber andere Substanzen aus dem Urin. DIe Blasensteine/Nierensteine bestehen z.B. aus Calciumoxalat oder aus Harnsäure.

Diese können auch die Harnröhre verstopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Blasensteine können das verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, im Volksmund heißt das Blasenstein/ Harnstein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu braucht man  nicht mal Zuckerwasser, um eine Überkontinenz zu kriegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?