Kann die Bauchaorta an sich schmerzen?Also weh tun?

4 Antworten

Nein, weil in den Wänden der Blutgefäße keine Nerven liegen, die einen Reiz leiten könnten.


Kann sie - sogar in heftigstem Ausmaß. 
Bei einer sogenannten Aortendissektion (Aneurysma dissecans) wird häufig ein Vernichtungsschmerz beschrieben.

Dass du endlich Fußball spielen sollst, wie alle anderen Kinder, hat der Mann gesagt!

Ansonsten die gleiche Antwort wie immer:

Geh zum Arzt und sag dem, dass du panische Angst davor hast, krank zu sein.

Was tun bei Nacken schmerzen?

Ich habe seit heute Schmerzen am Hals. Also jetzt nicht Halsschmerzen sondern was anderes. Wenn ich meinen Kopf nach rechts oder nach unten bewege, fängt mein Hals an weh zu tun. Ist es weil ich vielleicht schlecht geschlafen habe oder ist es was ernstes?

...zur Frage

Bauchaorta wie tief?

Guten Abend, habe eine frage. Mache mir sorgen da ich mir heparin spritzen muss und das heute ein stückchen neben den bauchnabel seitlich reingemacht habe bzw nivht ganz gerade. Mache mir jetzt sorgen ob man da die Aorta treffen könnte? Oder würde man da erster in muskeln stechen oder in andere organe? Bitte helft mir. Wünsche euch einen schönen Abend. Lg

...zur Frage

Ich habe meinen Fingernagel zu tief geschnitten. Was kann ich gegen die Schmerzen tun?

Er ist in der Mitte ein bisschen rot und es tut höllich weh was kann ich gegen die schmerzen tun?

...zur Frage

Sollte man mit 80 noch operiert werden?

Mein Opa ist 85 Jahre alt war vor gut 2 Wochen beim Arzt und die haben sein Herz kontrolliert, jetzt das schlimme sie haben festgestellt das die Hauptader die zu seinen Herzen führt verstopft ist und nur noch sehr wenig Blut durch kommt. Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten etwa er lebt damit & muss mit den Risiken leben das jederzeit die Aorta ganz verstopft und kein Blut mehr dadurch kommt oder er wird Operiert aber das ist im hohem alter ein grosses Risiko vorallem bei so einer Operation was soll er tun ..

...zur Frage

Habe Knieschmerzen nach dem joggen.

In den letzten 4 Wochen habe ich immer nach stärkerer Belastung meiner Knie schmerzen. Vor ein paar Stunden war ich ca 3Km joggen und jetzt tun meine Knie weh. Es ist nicht so dass sie immer weh tun. Wenn ich sitze und sie ausstrecke oder anwinkle tun sie nicht weh. Nur wenn ich stehe und in die Hocke gehe und wieder aufstehe knacken sie und tun weh.

Die letzten zwei Tage habe ich mit Sport pausiert und die Knie-schmerzen waren fast weg.

Ist das nur die Pubertät oder muss ich mir sorgen machen?

PS: Bin 14 und habe kein Übergewicht

...zur Frage

Dürfen Neurofibrome weh tun, oder ist das gefährlich wenn sie schmerzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?