Kann die Bank sowas noch einsehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Klar kann sie. Sie kann aber dich aber auch fragen, warum du wohl die Kontoauszüge bekommst und dir für die erneute Auskunft Gebühren abknöpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bank weiß über Zu- und Abgänge Bescheid und kann das über viele Jahre rückverfolgen. Wenn Du den Zeitraum einschränken kannst, ist das für die Bank kein Problem, wenn sie jedoch lange suchen müssen, könnten sie Dir eine Gebühr dafür in Rechnung stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie Bank kann mindestens 10 Jahre zurückblicken; Sei sollten sich vorher aber mal schlau machen, was Sie das kostet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die müssen mind. 10 Jahre aufbewahrt werden; wenn nicht noch länger. 

Du hast doch deine Auszüge geholt; da must du fündig werden. Den Namen solltest kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Bank kann und muss diese Belege sogar noch viel länger rückwirkend aufbewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las Dir bei Deiner Bank einen kompletten Kontoauszug ersellen für den betreffenden Zeitraum  ( solange es innerhalb der letzten 10 Jahre ist, kein Problem)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das können die. Gehe zur Bank hin und lass dir den Kontoauszug drucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johannisbeergel
13.09.2016, 07:50

Auch noch von Mai? Wow das wär ja super. Bzw konkret nach einem Unternehmen suchen?!

0

Was möchtest Du wissen?