Kann die Bank in der Türkei, die Kosten für die Reparatur des Hauses übernehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn sie in der Türkei eine Bankverbindung hat und ein entsprechendes Einkommen nachweist, ist dort eine Finanzierung natürlich genau so gut möglich.

Eine deutsche Bank wird dieses Risiko nicht eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bank wird die Kosten nicht übernehmen, aber sie kann sich bei einer Bank das Geld leihen.

Aber einfach ist das nicht, denn wenn Deine Bekannte hier lebt, wird eine Bank in DEr Türkei es nur Auf die Sicherheit des Hauses abstellen können. Eine Deutsche Bank wird es nur machen im Bereich einer "Blancofinanzierung" also nur auf das Einkommen abgestellt, weil ein Haus in der Türkei für eine deutsche Bank keine Sicherheit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Bekannte ihr Haus renovieren möchte und kein Geld hat -wird sie einen Kredit aufnehmen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yakupbro
16.04.2016, 23:36

Achso, das geht? Wusste ich garnicht

0

Banken sind keine Wohlfahrtsinstitute. Warum sollten sie irgend welche Kosten für irgend was übernehmen?

Hab gerade kein Geld hier - übernimmt bitte schön eine Bank die Kosten, wenn ich mir jetzt noch einen Sixpack Bier von der Tanke hole?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?