Kann die Affäre fortgesetzt werden?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich ist es immer besser, offen und ehrlich zu seinem Partner zu sein. Offenbar bist du nicht monogam (wie übrigens der Großteil der Menschheit und der Tierwelt), daher solltest du deine Lebensweise entsprechend anpassen.

Viel Erfolg dabei und lass dich von den Vorwürfen der anderen nicht runterziehen :)

Entweder es ist deine Freundin die du liebst ODER die beste Freundin von deiner Freundin mit der du schläfst!!! Du musst dich entscheiden!!!

Früher oder später wird es so oder so ans licht kommen ...

ALSO...

LG

** Nur auf der anderen Seite wenn sie es nicht erfährt kann ja auch nichts passieren.**

Das wäre die einfachste Lösung, aber andererseits vergisst Du dein Gewissen dabei.

Du schreibst wie sehr Du deine Freundin liebst, aber wenn es so wäre, dann würdest du sie nicht betrügen. Und über das Verhalten der besten Freundin deiner Freundin braucht man eigentlich nur den Kopf schütteln. Wenn sie an ihre Freundin denken würde, dann wüsste sie, das man nicht mit dem Freund der Freundin in die Kiste springt.

Mein Tipp wäre, das du diese Liaison beendest und mit deiner Freundin über dein unzufriedenes Sexualleben sprichst. Und Du solltest schon deshalb das Ganze beenden, bevor sich evtl. einer oder ihr beide euch ineinander verliebt, denn dann wird es richtig ''lustig''.

Was möchtest Du wissen?