Kann die 3 Monats Spritze vor den 3 Monaten ihre Wirkung verlieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Chancen, dass die Wirkung schon nachlässt sind minimal. Es ist eher wahrscheinlich, wie bei den meisten Frauen, welche die 3-Monats-Spritze benutzen, dass du Zwischenblutungen hast. Die sind (wie Magenkrämpfe auch) bei der Spritze relativ normal und häufig als Nebenwirkung angegeben. Du solltest aber vorsichtshalber deinen Gyn aufsuchen, um abklären zu lassen, ob es nicht möglicherweise eine krankhafte Ursache hat.

Durch 3-Monats-Spritze abnehmen?

Hallo erstmal ... also ich habe die 3-Monats-Spritze vor ca 2-3 Wochen bekommen... seit dem nehme ich nur noch ab, jeden Tag ein bisschen (mittlerweile sind es 5kg). An sich stellt es kein Problem da, da ich jetzt nicht gerade Untergewichtig oder so bin sondern eigentlich ziemlich normal gewichtig... habe dennoch fast alle Nebenwirkungen von der Spritze... aber ich habe auch eigentlich immer nur gehört das man zunimmt... also ist das normal und ich kann bedenkenlos abnehmen oder sollte ich mal zum Frauenarzt?

...zur Frage

3 Monats spritze 1 mal genommen und dann 2 Monate ohne kondom Sex schwanger?

Hallo ich bin jetzt seit längerem mit meinem freund zusammen und ich muss ehrlich zugeben ich habe mit ihm 2 Monate lang ohne kondom geschlafen ich habe mir jetzt die 3 Monats spritze geben lassen allerdings wirkt sie nicht direkt und ich habe momentan kurze Blutungen und dann aufeinmal nicht mehr sie kommt irgendwann über den Tag für 5 Minuten und dann geht sie wider ...Ich habe die Befürchtung das ich schwanger bin könnte das möglich sein ?

...zur Frage

Wirkung der 3-Monats-Spritze durch Medikament beeinträchtigt?

Hallo. Meine Schwester (17) bekommt seit ca 2 Jahren alle 3 Monate die 3-Monatsspritze zur Verhütung. Die letzte Spritze hat sie im Mai bekommen. Meine Schwester hatte aber eine Blasenentzündung und hat dagegen ein Medikament genommen (sie weiß den Namen nicht mehr, es war ein Pulver zum einmaligen Einnehmen), dass die wirkung der Spritze auf jeden Fall beeinträchtigt, aber meine Schwester will wissen, ob die Spritze denn jetzt "wieder" wirkt.

Hat jemand Ahnung? (morgen fragt sie den Frauenarzt, aber sie will es heute schon wissen)

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?