kann dermatitis vererbar sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich selbst leide seit 60 Jahren unter Neurodermitis, früher nannte man es Endogenes Ekzem. Egal, wie man es nennt, die Veranlagung dazu ist erblich. Da deine Eltern in dieser Hinsicht beide gesund sind, haben deine Kinder eine gute Chance, ebenfalls gesund zu bleiben - falls dein Partner frei von Hautkrankheiten ist, denn das würde die Chance für die Weitergabe der Krankheit wieder erhöhen.

Was möchtest Du wissen?