kann der Vermieter einen Mietvertrag kündigen um eine Sanierung durchzuführen und muss er dem Mieter eine gleichwertige Wohnung anbieten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist durchaus möglich im Falle der unzureichenden wirtschaftlichen Verwertung. Die Messlatte ist hierfür allerdings hoch gesetzt, deshalb ist es für Euch ratsam, den Sachverhalt von fachkundiger Stelle überprüfen zu lassen.

Bei einer Kündigung muss keine Ersatzwohnung gestellt oder angeboten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kündigen kann er nicht, aber für die Dauer ein Ausweichquartier bereitstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kündigen ?  NEIN

Wohnung anbieten ?  N E I N

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?