Kann der Vermieter einem verbieten die Wäsche in der Wohnung zu trocknen

7 Antworten

Wer seine Wäsche in der Wohnung trocknet, muss mit Schimmel rechnen - als Hintergrund warum der Vermieter das verbietet.. Also ja, du musst es einhalten 

Er darf es dir verbieten, bei mir in der Wohnung ist es auch nicht erlaubt, deshalb habe ich mich erkundigt. Es regt die Schimmelbildung an. Und sei froh, wenn du nämlich sagst du hast nie was in der Wohnung getrocknet, kann dir bei Schimmelbildung keiner einen Strick draus drehen. Wenn du nichts bei dir in der Wohnung aufhängen darfst, muss aber ein Trockenboden oder wie bei dir Keller zur Verfügung stehen. Nachdem ich im Erdgeschoss wohne der Trockenboden ohne Aufzug im 5.Stk ist, habe ich es folgendermaßen gelöst. Ich habe mir gebraucht einen sparsamen Kondenstrockner von Miele geholt für 40 €, meine Freunde haben ihn mir getragen :-). Und das was nciht reinkann, trockne ich auf dem Balkon. Oder ich lege es bei Kaltluft in den Trockner.

wo hast Du Dich denn erkundigt?

Lies doch mal das Urteil, das moon da oben verlinkt hat. Da hat das OLG Köln das Gegenteil entschieden...

0
@Ringelkatze

Ich hab es auch gerade gelesen, aber ich hab mich damals beim Mieterbund Nürnberg erkundigt. Es ist aber auf Häuser mit der Schimmelbegünstigten Bausubstanz aus den 50ern so. Dann dürfen die es verbieten. Im Neubau etc nicht.

0
@dlrgkatja18

Ach so, Altbau. Alles klar, so genau geht das aus der Zusammenfassung des Urteils ja leider nicht hervor. Hier ist es nochmal etwas ausführlicher, Stichwort "Luftgetrocknet", aber auch ohne Einschränkungen zum Baujahr: http://www.mieter-themen.de/article1147.html

Da müsste man im Zweifelsfall mal Einsicht in das Aktenzeichen bekommen, wenn´s die Mühe wert ist.

0

Der Mieter darf seine Wäsche in der Wohnung trocknen. Er muss sich aber darum kümmern, dass Schimmel kein Nährboden bekommt wegen der feuchten Wäsche: Regelmäßiges Lüften leitet die Feuchtigkeit nach draußen. Ein Klausel, die nasse Wäsche aus der Wohnung bannen will, ist unwirksam.

Doch, sie ist leider wirksam, habe mcih beim mieterbund erkundigt. Vorraussetzung ist nur, dass ein Keller oder Dachboden zum Trocknen zur Verfügung steht.

0

Was möchtest Du wissen?