Kann der Tampon beim schwimmen rausrutschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Sorge.

Zum einen hast du dort Muskeln die den Tampon automatisch fest umschließen, zum anderen kann der Tampon garnicht rausrutschen (selbst wenn du drückst als wolltest du "groß machen") solange er nicht vollgesogen ist mit deinen Körperflüssigkeiten.

Im Normalfall wird nicht mal das Wasser (in dem du schwimmst) in den Tampon gelangen. Denn hinter dem Tampon  - also Richtung Öffnung - hat sich deine Muskulatur wieder so zusammengezogen das nichts hineinschwappen kann.

Zusätzlich gibt das Bikinihöschen bzw. der Stoff des Badeanzuges dir Sicherheit (wobei, du könntest selbst nackt schwimmen gehen ohne das der Tampon rausrutscht, lediglich das Rückholbändchen würde man in dem Fall sehen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann er nicht. Er saugt sich etwas mit Wasser voll und da verrutscht dann gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, aber er saugt sich bestimmt innen voll und zieht dich so in die tiefe :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Tampon richtig drinsitzt, dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?