Kann der Strahl eines Laserpointers Fenster durchdringen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Laserstrahl der von einem sogenannten Laserpointer austritt ist in der Kat 1 er kann durch das Fenster durchdringen.

Die Gefahr einer erblindung besteht allerdings nicht.

Dafür musste der Strahl ca 10 min auf der Netzhaut verbleiben.

Trotzdem niemals reinschauen .-)

der Laserpointer hat die Laserklasse 1 , ist harmlos, kann aber durch glas scheinen

Auch wenn sie nicht erblindet finde ich es gruselig. Wer leuchtet denn nachts in anderer Leute Fenster? Sie soll besser die Rolläden/Vorhänge schließen.

Naja, in der Gegend, in der sie wohnt gibt es auch eine kriminelle Jugendbande. Denen würde ich das zutrauen. Wegen denen war sogar schon mehrfach die Polizei dorthin gekommen. Rolladen und richtige Vorhänge hat sie leider nicht. Ach ja: Danke für die schnelle Antwort.

0
@Dany84

Oh Mann. Dann sollte sie sich schnell Vorhänge oder Rollos und einen möglichst großen Hund anschaffen...

Gern geschehen!

0

Ich glaub, dass es dann schon viele blinde Lehrer gegeben hätte

Mal geguckt, ob Scharfschützen draussen waren?

Noch eine Frage: Ihr seid schon ganz sicher, dass der Laserstrahl durch die Doppelverglasung nicht verstrkt wird?

Sie wird nicht blind

Was möchtest Du wissen?