Kann der SOHN der Freundin kündigen, wenn der Mietvertrag mit meiner Mutter und Freundin ist?

8 Antworten

Sofern Ihre Mutter Sie als Vertreter unter Bekanntgabe dieser Vertretungsvollmacht gegenüber der Mieterin bevollmächtigt, können Sie für die Mutter entsprechend handeln. Einfacher wäre es aber, die Mutter würde die Kündigung unterschreiben. Zu beachten ist, dass ein Mietverhältnis gegenüber einem Mieter nicht ohne Weiteres durch den Vermieter kündbar ist! Da müssen schon wichtige Gründe vorliegen! Das Zerbrechen oder die Störung Ihrer Freundschaft vor dem Hintergrund, "dem Mädchen mal eins auszuwischen", reicht da bei Weitem nicht aus!

Nein. Du bist nicht der Vermieter. Nur der Vermieter kann kündigen. Deine Mutter müßte Dich bevollmächtigen, und zwar schriftlich, dass Du in ihrem Auftrag kündigst, dass ginge vielleicht.

Wenn du nicht im Mietvertrag stehst kannst /darfst du nicht kündigen. Du bist kein Vertragspartner. Die Freundin darf selbstverständlich kündigen.

mietvertrag kündigen privat?

meine frau und ich haben privat ein haus gemietet nun habe ich die kündigung aber nur alleine unterschrieben und nun meint der vermieter das sie nicht gültig ist da nur ich sie unterschrieben habe und nicht wir beide. das komische dabei ist das er jetzt 2 monate das so hingenommen hat und jetzt auf einmal draufkommt einen monat vor dem auszug das dies nicht regel komform ist.????

...zur Frage

Darf Mutter Kind aus Haus von Oma werfen?

Guten Morgen,

mein Freund wohnt im Haus seiner Großeltern, bestehend aus 2 Wohnung, oben wohnt die Mutter, unten er. Seine Mutter ist leider nicht ganz bei Trost wie man es so schön sagt und möchte ihn unbedingt aus dem Haus haben. Im Grundbuch eingetragen ist nur die Großmutter.

Es gibt keinen Mietvertrag, auch zwischen der Mutter und Großmutter nicht, also greift meiner Meinung nach auch kein Mietrecht und nix.

Dazu muss man sagen, die Fronten zwischen Mutter und Sohn sind ziemlich verhärtet, es wird sich auch nicht ändern, ist aber eine sehr lange und andere Geschichte.

Hat die Mutter da irgendwelche rechtliche Handhabe? Sie behauptet zwar, dass die Großeltern unten einziehen wollen, damit er auszieht nur wissen die Großeltern davon rein gar nichts.^^

Danke schonmal für kompetente Antworten: :-)

...zur Frage

Kann ich einen Mietvertrag kündigen ohne Kündigungsfrist?

Wie haben zum 1.10. Ein Haus angemietet werden aber eben Trennung nicht einziehen, können wir irgendwie aus dem Vertrag raus? Wie ist da die Rechtslage? Sind ja noch nicht eingezogen...

...zur Frage

Untermieter wie kündigen?

Hallo liebes Forum,

ich habe ein Haus an ein Rentner Ehepaar vermietet und in den Mietvertrag aufgenommen das die Tochter in dem Haus als Untermieterin wohnen wird.
Ich wusste zwar das die Tochter mit ihrem Mann und Kind ins Haus ziehen wird, im Mietvertrag habe ich aber nur die Tochter als Untermieterin aufgenommen. Ihr Mann hatte ich da noch nicht kennen gelernt.
Nach einigen Monaten habe ich Ihren Ehemann kennen gelernt und er ist ein sehr unhöflicher Mensch, um ehrlich zu sein bereue ich es das ich dass Haus an diese Menschen vermietet zu habe. Ich möchte nicht weiter darauf eingehen, meine Frage ist kann ich die Mieter/Untermieter kündigen? Ihr Mann wurde nicht in den Mietvertrag aufgenommen.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Befristeter Mietvertrag kündigen möglich?

Ich werde das duale Studium abbrechen müssen und habe vorher bei einem Vermieter einen befristeten Mietvertrag abgeschlossen. Im Mietvertrag steht nichts über die Kündigung. Kann ich trotzdem kündigen oder muss ich die Miete noch für das ganze Jahr zahlen obwohl ich nichtmal einziehe? Hilft da nen Anwalt irgendwie, wenn ich keinen Nachmieter finde?

...zur Frage

Mietrecht und fristlose Kündigung?

Hey Leute, vielleicht kennt sich ja hier jemand mit Mietrecht aus und kann mir weiter helfen. Folgende Situation: Ich habe anfang des Jahres den Mietvertrag für mindestens ein Jahr unterschrieben. Jetzt wurde aber aus dem abgeschlossenen (!) Fahrradkeller mein ebenfalls abgeschlossenes Fahrrad geklaut. Da die Türen immer abgeschlossen sind, muss es jemand aus dem Haus gewesen sein. Jetzt würde ich den Mietvertrag gerne kündigen, da ich die Kellerräume nicht mehr nutzen kann, aus Sorge, dass noch mehr abhanden kommt. Kann ich unter diesen Umständen den Vertrag vorzeitig kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?