Kann der router daten speichern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Homerouter speichern nichts. Ein paar wenige speichern die Geräte die eingeloggt waren und eventuell noch Datum und Uhrzeit dazu. Mehr aber ganz sicher nicht.

Der Router eigentlich nicht.

Daten können und werden von folgenden gespeichert:

Der betroffene Computer

Der Provider (1&1, Vodafone, UnityMedia, etc.)

sorry das check ich jetzt nicht ! ;o

0
@NicoGta4Nico

Du hast ja irgendwo einen Internetvertrag abgeschlossen. Der Anbieter, bei dem du deinen Vertrag abgeschlossen hast, speichert automatisch auf seinen Servern jede Seite, die du im Internet besuchst mit Tagesdatum und Uhrzeit.

Falls du zum Beispiel illegal Musik downloadest und die Polizei einen Gerichtsbeschluss bei deinem Internetprovider (Anbieter) einreicht, können die die Datenliste verlangen mit den Homepages, auf denen du warst.

Weiterhin speichert dein Browser (Firefox, Internet Explorer, Chrome, etc.) im Verlauf alle Seiten, auf denen du warst. Bedeutet, dass auf deinem Computer irgendwo Datensätze liegen, auf denen alle besuchten Seiten gespeichert sind. Downloads kommen ja automatisch in den Downloadordner.

0

Mit ein bischen rumspielen vielleicht.

Was möchtest Du wissen?