Kann der Präsident der Verreinigten Staaten sich selbst wählen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Selbstverständlich hat der amerikanische Präsident wie jeder andere volljährige Amerikaner eine Stimme. Allerdings wird der Präsident ja nicht direkt, sondern durch Wahlmänner gewählt. Insofern kann er sich also nicht selbst wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als stimmberechtigter Wähler wählt man in den USA den Präsidenten nicht direkt, man wählt Wahlmänner. An der Wahl der Wahlmänner nehmen Präsidenten teil. Die eigentliche Präsidentenwahl nehmen die Wahlmänner vor. Ich glaube nicht, dass ein Präsident gleichzeitig auch Wahlmann sein kann.

In dem Sinne, nein, der Präsident wählt sich nicht direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke ich doch, jeder wahlberechtige Amerikaner hat eine Stimme, somit der zu wählende auch. Zumindest bei uns darf Frau Merkel auch an der Bundestagswahl teilnehmen und gibt ihre Stimme ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird der zukünftige Präsident wohl auch mit 1000%iger Sicherheit gemacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der zukünftige Präsident hat das auch gestern auch in NYC gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bitte sind die Verreinigten Staaten? Gibt es dann auch die Verunreinigten Staaten?

Falls die USA gemeint sind: Der jeweils zukünftige Präsident der USA hat nach dem Motto "One Man One Vote" selbstverständlich eine gültige Stimme, die er abgeben kann, i.d.R. für sich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo BuntesSchaf! 

Der Präsident hat wie jeder andere wahlberechtigte Bürger (s)eine Stimme die er einem der zur Verfügung stehenden Bewerber geben kann, auch sich selbst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?