Kann der Musiklehrer einen in der Oberstufe nur durch singen bewerten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So etwas dürfte kaum zulässig sein, denn es gibt Vorgaben im Hinblick auf den zu erteilenden Unterrichtsstoff / Lehrstoff. Im Notfall frage Dich einmal beim zuständigen Ministerium für Bildung durch.

Besten Dank für's Sternchen.

0

Nein das geht meines Erachtens nicht. Gehe sofort auf jeden Fall zur Schulleitung und frage die nach Rat !

Wenn du diesen Kurs so gewählt hättest, dann wäre es gegangen aber da der Lehrer soweit ich das verstanden habe eigenwillig den Schwerpunkt umgeändert hat, kann er dich nicht am singen bewerten. Schulleitung kontaktieren !!

Nein das geht definitiv nicht. 0 Punkte könnte er dir geben wenn du die Leistung verweigerst nicht für fehlendes Talent im singen. Ich würde damit zur Schulleitung gehen wenn dein Tutor dir da nicht weiterhelfen will

Hmm, dann musst Du halt noch fleißig üben, wenn Du dein Abitur haben möchtest.  Von nichts, kommt nichts. 

Gerne, wenn wir etwas machen würden, das ich lernen könnte. Es geht ja nicht um Noten lesen oder was auch immer, aber wenn ich ein unbekanntes Musikstück ohne einmaliges hören alleine singen und danach bewertet werde soll, was kann ich denn da üben? Es gibt Menschen die können singen und wenn mein Lehrer meint ich klinge wie ein "sterbendes Walross mit Asthma" (ja, wortwörtlich so von ihm zu mir gesagt worden) was soll ich denn da machen?

1
@GammelKnight

was soll ich denn da machen?

Deinen Charme spielen lassen, dich einschleimen. Leg deinem Lehrer einen schön polierten Apfel auf den Schreibtisch :) Gib ihm das Gefühl, dir überlegen zu sein. 

0

Was möchtest Du wissen?