Kann der Mensch nur als Gehirn weiterleben?

6 Antworten

Gegenfrage: Was nutzt ein funktionierender PC (Festplatte, Prozessor...) ohne Peripheriegeräte? Ohne Bildschirm, der etwas mitteilen kann - ohne Tastatur, mit der man etwas eingeben kann...

Nein... Sicher wäre es theoretisch möglich, das Hirn am Leben zu halten, aber das ist dann ja kein Leben als Mensch... Ein Mensch ist ja nicht nur Gehirn. Ob das Bewusstsein dann einfach weiterexistieren würde, weiß man nicht mit Sicherheit, aber man kann schon davon ausgehen, dass dem nicht so wäre...

Ich meine ja nur speziell das, was im Gehirn alles "passiert". Z.B. Denken (natürlich ohne aktuelle Umwelteindrücke).

0
@Lassmaknattern
Ich meine ja nur speziell das, was im Gehirn alles "passiert". Z.B. Denken

Das wäre ja das Bewusstsein.

0

Was möchtest Du wissen?