Kann der Hautarzt was gegen Pubertätspickel machen oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pubertätspickel sind oft hormonell bedingt. Viele empfehlen daher (bei Frauen) die Anti-Baby-Pille, da diese eventuell den Hormonhaushalt so beeinflusst, dass weniger Pickel gebildet werden.

Das ist aber ein zweischneidiges Schwert, denn die Pille kann auch mehr Pickel auslösen und wenn man sie dann mal absetzen will, kommen nur noch mehr Pickel.

Hautärzte verschreiben sie trotzdem gerne, ich denke aus Bequemlichkeit. Denn auch wenn man jetzt an der Ursache (Hormone spielen verrückt) nicht sooo viel machen kann, kann man natürlich schon die Pickel an sich behandeln.

Das geht über Cremes oder Tinkturen oder Tabletten. Allerdings neigen die Rezepte vom Hautarzt oft dazu, sehr aggressive Mittel zu verschreiben. Bei heftiger Akne kann das hilfreich sein, bei den typischen Pickeln kann das die Haut auch sehr reizen - und noch mehr Pickel auslösen.

Ich würde daher auch erstmal oder als Zweitmeinung den Kosmetiker empfehlen. Die kennen zig Tricks, und analysieren die Haut oft viel gründlicher als die Hautärzte das tun. Damit kann man dann z.B. schon viel besser sehen, welche Produkte dir überhaupt helfen können und welche nicht.

Wenn du darüber hinaus gute Tipps gegen Pickel brauchst: Ich nehme die rote Tonerde von margilé und mache damit ca. 1 Mal pro Woche eine Gesichtsmaske. Das ist sehr sanft für die Haut, gibt ihr viele Nährstoffe und trocknet die Pickel aus. Das macht wirklich schöne Haut, kann ich definitiv empfehlen.

Kann er sicher - häufig kann das aber auch die Kosmetikerin.

Der Vorteil beim Hautarzt ist sicher das er es auf die Krankenkasse macht und die Kosmetikerin bezahlt werden muss.

Dafür sind die Anwendungen bei ihr schonender - der Hautarzt nimmt auch gerne mal direkt die "Keule"...

Ich denke,das er dir Mittel verschreiben kann,die intensiver helfen können,als die frei verkäuflichen aus der Drogerie

Ich würde dir eine vitamin A kur entfehlen hat bei mir die ganze Akne weggemacht ist auch gut für die normale pickel schau einfach  mal im internet

Das kommt immer auf die genaue Problematik an. Auf jeden fall kann das problem deutlich gemildert werden.

Der gibt dir vielleicht eine antipikel creme

Was möchtest Du wissen?