Kann der Hausarzt einen Vitamin und Mineralstoffmangel feststellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Hausarzt kann Dir Blut abnehmen und dies darauf hin entsprechend untersuchen lassen. Doch wenn kein Verdacht auf einen Mangel (zum Beispiel aufgrund einer Krankheit) vorliegt, bezahlst Du diese Untersuchung bei den meisten gesetzlichen Krankenkassen aus eigener Tasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dein Hausarzt hat das während seines Studiums lernen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau das geht nur mit einem Blutbild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja am blutbild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?