Kann der Gmat als Intelligenztest gewertet werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

beim Gmat handelt es sich nicht um einen Intelligenz-Test.

Natürlich braucht man Intelligenz, um um Test gut abzuschneiden. Das Ziel richtet sich aber nicht auf das logische Denken (mithin das Potenzial), sondern die Performanz.

Zudem fehlt dem Test die inhaltliche Breite (unterschiedliche Aspekte des logischen Denkens).

Dafür verfügt der Gmat im Gegensatz zu IQ-Tests über eine wissenschaftliche Absicherung seiner Auswahl-Funktion. Das heißt: Jemand der im Gmat hoch abschneidet, erzielt meist auch in der Funktion später ein besseres Ergebnis (Studienabschluss).

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?