Kann der Croupier beim Roulette mit der Kugel die Zahl treffen, die er braucht bzw haben will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

lol;-) hab Jahre lang in einem Casino gearbeitet.. Mußte mir diesen Spruch verdammt oft anhören ;-)

Es ist nun mal der Aberglaube des Spielers. Grade die heutigen Roulette Kessel und Kugeln ist es kaum möglich die genaue Zahl vorher zusehen geschweige denn den möglichlichen Kesselsektor.

Kugel und Kessel drehen sich gegengesetzt. Zudem wird die Kugel meist mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten abgedreht und in den Kessel mit dem Finger geschnipst.  Zudem ist die kesselgeschwindigkeit ímmer unterschiedlich zudem wird beijedem Coup die Richtung verändert.

Zudem werden in unregelmäßigen Abständen die Kessel von Tisch zu Tisch getauscht , bzw. regelmäßig überprüft.

Viele Roulette Kesselhersteller stellen moderne Kessel mit sehr steiilen Stegen her, sodass die Kugel besonders beim langsamen einlaufen in das Zahlenfeld durch Rauten und Fallbewegung massiv beeinflußt werden, dass man vorher in keinster weise vorhersehen kann.

Sodass man in einer Staatlichen Spielbank davon ausgehen kann das alle Roulettezahlen wirklich vom Zufall abhängen....

Übrings Croupiers möchten ja das Ihre Gäste gewinnen, weil der Verdienst in gewisse weise Abhängig ist vom Trinkgeld der Spieler Und wer gibt schon Trinkgeld wenn er verliert...????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragdentom
13.04.2016, 05:39

Was hilft dir denn das Trinkgeld, wenn die Spielbank wegen mangelndem Umsatz schließen muß? Ich weiß jetzt mittlerweile, daß Zielwerfen problemlos möglich ist. Es gibt Würfe mit einer Trefferquote von 100 %. Ich hab jetzt in 5 Wochen ca. 7.600,-€ gewonnen, und war die 11 jahre davor immer im Minus!

Das Buch ist echt klasse und zu empfehlen! Es garantiert sicheren Gewinn, unabhängig von irgendwelchen Systemen, physikalischen Berechnungen und sonstiger "Strategien", die langsam aber sicher

arm machen!

0

Tischmanipulationen sind ausgeschlossen, weil die Tische sehr häufig vom TÜV kontrolliert werden.

Wenn Croupiers Zahlen treffen könnten, gäbe es keine Casinos, weil JEDER die Chance nutzen und bspw. für Kumpane werfen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragdentom
25.02.2016, 15:57

Ich hab ein Buch gefunden und die Buchbeschreibung gelesen. Danach ging ich in die Spielbank und hab die in der Buchbeschreibung enthaltenen Hinweise praktisch ausprobiert.

Das erste mal seit langem hab ich gewonnen! Der Autor meint, fast jeder Wurf sei "gezielt"! Daher die Frage.

0

Hallo fragdentom

Nein. Wenn der Tisch nicht Manipuliert ist und der Croupier die Kugel regelgerecht einrollt, halte ich das für Unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon234
24.02.2016, 18:29

aber nur wenn er NICHT manipuliert ist

0

Was möchtest Du wissen?