Kann der Blitz in ein Auto einschlagen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie meine Vorredner schon beschrieben haben, ist ein Auto ein "Faradayscher Käfig", in dem du vor einem Blitz geschützt bist. Wichtig ist allerdings, dass du keine leitenden Teile im Auto berührtst, also Finger weg von der Karosserie, sollte der Blitz einmal einschlagen.

Wenn du mal in München bist. Einfach das Deutsche Museum besuchen. Die machen am Tag eine Vorführung mit Blitzen und Hochspannung. Dabei wird auch die Funktion das Faradayschen Käfig gezeigt. Es setzt sich eine Person in einer Gitterkugel und dann wird ein Blitzschlag ausgelöst. Einfach mal fragen, vielleicht darf man sich als Versuchsperson zur Verfügung stellen. Ich habe das vor 15 Jahren gemacht. Eine Erfahrung die man nie wieder vergisst. Termine unter http://www.deutsches-museum.de/information/fuehrungen/

Ein geschlossenes Auto wirkt wie ein Käfig. Der Blitz wird vom Auto in die Erde abgeleitet. Dir selbst kann normalerweise gar nichts passieren. Höchstens, dass Du plötzlich einen oder mehrere platte Reifen hast......

....und wohl einen Riesenschreck bekommst

0

ja er kann einschlagen, doch dir kann nichts passieren, weil der "strom" abgeleitet wird und durch die reifen in die erde/straße.

also dir kann nichts passieren

Anders herum: Durch die Reifen (Gummi, nicht elektrisch leitend) bist Du im Auto elektrisch isoliert, d. h. vor einem Stromdurchfluß geschützt. Der Blitz schlägt da ein, wo die elektrische Ladung ausgeglichen/abgeleitet werden kann (am ehesten in Metall), nicht aber in einen "Isolierten Käfig", wie das Auto einer ist.

0
@mushiroom

Die Reifen isolieren nicht bei so hohen Spannungen; da "schlägt" der Blitz sogar mehrere Meter durch die Atmosphäre. Natürlich "erden" die Reifen den Käfig! (abgesehen davon haben die meisten Autoreifen Stahlgewebe).

0

Bei uns ist gestern der blitz in die Antenne vom Aufo eingeschlagen zum Glück war niemand im Fahrzeug !

Stichwort: Faradaischer Käfig http://de.wikipedia.org/wiki/Faradayscher_K%C3%A4fig

Ja du bist sicher.Dein Auto ist wie ein Faradayschen Käfig.

Was möchtest Du wissen?