Kann der Anwalt meiner Ex Frau die Unterhaltslohnpfändung zurückhalten und das gepfändete Geld nicht an das Jugendamt weiterleiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da brauchst Du wohl einen Anwalt bzw. Deine Frau. Einen Anwalt gegen diesen Anwalt. 

Es kann in jedem Beruf Verbrecher geben. 

Die tatsächlich entstandene Höhe errechnet dann das entscheidende Gericht aufgrund vorliegender Fakten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der laufende Unterhalt muß immer zuerst gezahlt werden.

Wenn der Mindestunterhalt gezahlt ist, frühestens dann kann mit dem Tilgen von Jugendamtsschulden begonnen werden.

Wenn der Anwalt das Geld direkt an die Mutter gibt, ist das völlig in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?