kann datei nicht verschieben.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Überprüfe mal die 5 gb datei ob da ein fehler drauf ist weil ja beide Medien die datei nicht annehmen möchten

Wahrscheinlich ist er im fat bzw fat 32 format formatiert, da ist die maximalgröße auf 4GB beschränkt und auch die Datenanzahl. Aber den Stick kannst du einfach umformatieren. Ich empfehle NTFS. Damit hast du keine Limitierungen.

Nächste interessante Frage

Der USB-Stick kaputt?!?

Beide Geräte werden wohl FAT32 als Dateisystem einsetzen. Da sind 4GB die maximale Größe für Dateien.

Du gehst auf Arbeitsplatz-> USB-Stick-> Rechte Maustaste-> Formatieren-> NTFS-> Schnellformatierung. >Eventuell Namen für den Stick eingeben.

So weit ich weiß muss man, wenn dieses Problem auftritt den Datenträger formatieren. Dann sollte es eigentlich funktionieren. Zu beachten ist das du keine wichtigen Datein auf dem Datenträger hast, wenn du ihn formatierst, denn dann wird alles gelöscht.

mfG robi161

@mike2003 muss ich dan auf standart grösse machen oder?

Was möchtest Du wissen?